Engelhartszeller holt Staatsmeistertitel

Hits: 92
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 21.10.2021 09:47 Uhr

ENGELHARTSZELL. Mit dem Saisonfinale, das vor Kurzem in Civitale/Italien stattgefunden hat, krönte sich der Engelhartszeller Alexander Frank endgültig mit dem Titel „Sport und Rennwagen Bergstaatsmeister 2021“.

Der 39-Jährige widmet sein Leben schon seit 20 Jahren dem Bergrennsport und nimmt jedes Jahr an europaweiten Bergrennen in Kroatien, Slowenien, Italien, Tschechien und Österreich teil. Sein Auto PCR-FPR Honda 2.0 l wird gebaut von Pedrazza Racing-Cars in Vorarlberg. Damit hat er heuer acht Rennen, davon zwei EM-Läufe, bestritten. In Sternbeck/Tschechien legte er einen erfolgreichen Saisonstart hin. Auch die restliche Saison verlief perfekt und so konnte er seine Punkteführung laufend ausbauen. Beim Heimrennen in St. Agatha wurde er in der Klasse bis 2000 ccm erfolgreicher Dritter. Das letzte Rennen des Jahres brachte ihm dann endgültig den Staatsmeister-Titel. Wenn er selber gerade nicht fährt, ist er auch zuständig bei der Austria Motorsport Federation für die technische Überprüfung von Autos bei der Formel 1, Moto GP oder auch Rally.

Kommentar verfassen



Branddienstleistungsprüfung abgelegt

ANDORF. Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Schulleredt absolvierten die Branddienstleistungsprüfung in den Stufen Bronze und Silber.

Internationaler Tag der Kinderrechte – klares Zeichen für die Kleinsten setzen

BEZIRK SCHÄRDING. Vor dem Tag der Kinderrechte am 20. November haben der Vorsitzende der Kinderfreunde Region Innviertel Andreas Stuhlberger und die Geschäftsführerin Simone Schabetsberger einige Bürgermeister ...

Winterdienste sind für Saison gerüstet

BEZIRK SCHÄRDING. In den ersten winterlich-kalten Wochen wurden landesweit aktuell 714 Tonnen Streusalz verbraucht. Auf den Bezirk Schärding entfallen dabei 46 Tonnen, um 33 Tonnen weniger als im Vergleichszeitraum ...

Neue Pressesprecherin am Klinikum Schärding

LINZ/SCHÄRDING. Ruth Höfer hat kürzlich die Leitung der Stabsstelle PR und Kommunikation und damit die Funktion der Pressesprecherin am Klinikum Schärding der Oberösterreichischen Gesundheitsholding ...

Lebkuchenhaus backen – Schüler aus Andorf wissen, wie es gemacht wird

Die Schüler der Landwirtschaftlichen Fach- und Berufsschule Andorf bereiten im ersten Jahr ihr eigenes Lebkuchenhaus zu. Damit auch die Tips-Leser ein eigenes Lebkuchenhaus backen können, haben die Schüler ...

Engelhartszeller Friedhofsmauer saniert

ENGELHARTSZELL. 2021 wurden die Sanierungsarbeiten an der Friedhofsmauer in Engelhartszell zum Großteil erledigt und abgeschlossen, nachdem man bereits im Jahr 2020 damit begonnen hatte

Neuwahl: Der Verein „Fair leben und handeln“ stellt sich neu auf

SCHÄRDING. Im Rahmen der Jahreshauptversammlung des Vereines „Fair leben und handeln“ wurde ein neuer Vorstand gewählt.

Vier IGLA-Athletinnen in den Nationalkader berufen

INNVIERTEL. Vier Athletinnen der Sportunion IGLA long life aus Andorf haben den Sprung in den Nationalkader geschafft. Freude bei der SU IGLA, denn vier Athletinnen wurden in den Nationalkader einberufen. ...