Nach Partyhits schlägt Roman Rockenschaub ganz neue Saiten an

Hits: 3651
Mag. Claudia Greindl Mag. Claudia Greindl, Tips Redaktion, 28.07.2018 06:40 Uhr

ST. LEONHARD. „Red mit mir“ heißt die neue Single des Singers/Songwriters Roman Rockenschaub. Er schlägt auf dieser völlig neue Töne an.

Bisher machte Rockenschaub mit lustigen Liedern wie der österreichischen Grillerhymne „Da Haubenkoch“ und dem Mittwochssong „Wochenteiln“ auf sich aufmerksam. Nun folgt ein Song, der eine andere Seite des Musikers zeigt. Mit „Red mit mir“ gibt sich Rockenschaub lebensnah. „Gerade deshalb werden sich viele Fans darin wiederfinden“, sagt er. Rockenschaub singt über die Wichtigkeit, in einer Beziehung offen miteinander zu sprechen, von der jugendlichen Leichtigkeit, über Veränderung, Familie und Liebe.

Ein Herz für die Region

Im Musikvideo zum Song zeigt er die Schönheit der Natur seines Heimatortes St. Leonhard und ist auch mit seiner Frau und seinen drei Kindern zu sehen. Ganz bewusst wirbt er aber auch für seine Region, für seine Heimat und seine Wurzeln. „Im ersten Feedback zum Video haben mich Leute angeschrieben und gefragt: “Wo habt ihr die Szenen mit dem Gitarrensolo gedreht? Des is ja da Wahnsinn!„ Und ich bin stolz darauf sagen zu können, dass alles in meiner Heimat gefilmt worden ist“, so Rockenschaub.

Vorgeschmack auf das Debütalbum

Die Single ist ein Vorgeschmack auf sein Debütalbum, das im Frühjahr 2019 erscheinen wird. „Das Album wird ein bunter Mix aus lustigen Songs wie “Da Haubenkoch, aber auch nachdenkliche Songs werden darauf enthalten sein.„

Live beim Lichterfest Gmunden

Live zu sehen ist Rockenschaub am Samstag, 11. August, bei dem von Tips präsentierten Lichterfest in Gmunden!

Roman Rockenschaub: „Red mit mir“

Zu finden auf YouTube:

https://m.youtube.com/watch?v=OS2h7Z1YCXM

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Volles Programm & Haus

Das war der HLW-Infotag 2019: Es herrschte wieder reges Interesse an heurigen HLW-Infotag, denn sogar an einem Werktag füllten Interessierte das Haus.

Kefermarkt will zum Hochwasserschutz Ufergehölz roden - Naturschutzbehörde lehnt Ansuchen ab

KEFERMARKT. Die Gemeinde Kefermarkt hat sich mit einem Ansuchen bemüht, entlang eines Teilstückes der Ortspassage der Feldaist beidseitig das Ufergehölz zu roden, um die Aistsiedlung ...

Spatenstich für Kläranlage Wullowitz gesetzt

LEOPOLDSCHLAG. Am 2. Dezember erfolgte der Spatenstich für die Errichtung der Kläranlage in Wullowitz. 

Adventkonzert: Auf.horchen

GUTAU. Die Trachtenmusikkapelle Gutau veranstaltet am Sonntag, 8. Dezember, um 16 Uhr ein stimmungsvolles Adventskonzert in der Pfarrkirche. 

Europäischer Bewerb: Auszeichnung für „Hallo Mühlviertel Box“

MÜHLVIERTEL/BEZIRK FREISTADT. Der Verein BioRegion Mühlviertel konnte sich mit dem Projekt „Hallo Mühlviertel Box“ im europäischen Wettbewerb für ländliche Innovation ...

Hans Pum unterstützt junge Sporttalente auf dem Weg zur Spitze

LINZ/ST. OSWALD. Hochkarätige Verstärkung gibt es für „Start Up Sport“, den Verein der Wirtschaft zur Förderung von Oberösterreichs Sporttalenten: Der langjährige ...

Tourismusverband Bad Zell sagt „adieu“

BAD ZELL. Zu der letzten offiziellen Vorstandssitzung des Tourismusverbandes Bad Zell lud der Tourismusvorsitzende Franz Pleimer. Bad Zell wird mit 1. Jänner 2020 im neuen und großen ...

Adventmarkt mit Wunschkiste ans Christkind

GUTAU. Traditionell findet der Adventsmarkt in Gutau am Sonntag, 8. Dezember, von 10 bis 18 Uhr am Marktplatz statt.