Teurer Blindflug für Schachermayr

Hits: 537
Robert Hofer Robert Hofer, Tips Redaktion, 05.11.2019 06:19 Uhr

STEYR. Mit verrückten Aktionen sorgt der Steyrer Günter Schachermayr immer wieder österreichweit für Schlagzeilen.

Neben mehreren Tageszeitung berichteten diesmal auch ORF und Servus TV von der ungewöhnlichen Fahrt Schachermayrs auf der Großglockner Hochalpenstraße. Er hatte sich nämlich einen schwarzen Sack über den Kopf gestülpt und war dann 14,7 Kilometer im Blindflug bergauf unterwegs. Um besser atmen zu können, hatte er in einem Rucksack eine Sauerstoffflasche dabei.

Anweisungen aus Auto

„Die Kurven habe ich mir vorher eingeprägt, außerdem habe ich per Funk aus einem Auto vor mir Kommandos bekommen“, erzählt Schachermayr. Er wird wohl nun tief in die Tasche greifen müssen, hagelete es doch mehrere Anzeigen, etwa wegen Fahrens ohne Sturzhelm. Der 41-Jährige Steyrer hofft jedenfalls auf einen weiteren Eintrag ins Guiness Buch der Rekorde.

 

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Haushofer-Gedenkjahr: Starke Texte bei Schreibwettbewerb

STEYR. Über 46 Einreichungen freut sich der Schreibwettbewerb des Marlen-Haushofer-Literaturforums in Gedenken an die große Steyrer Schriftstellerin. Die preisgekrönten Nachwuchsautoren ...

Bertholdfest im Zeichen der Pandemie

GARSTEN. Im Gedenken an den Heiligen Berthold von Garsten wurde heuer unter veränderten Bedingungen das Bertholdfest begonnen. Den Auftakt bildete ein Festvortrag im Pfarrsaal.

Steyrer Menschenrechtsexperte: „Schön wäre Herdenimmunität gegen rassistische Tendenzen“

STEYR. Der Erstickungstod des Afroamerikaners George Floyd durch einen Polizisten hat weltweit für Aufruhr gesorgt. Das Phänomen des Rassismus ist ein altes. Tips sprach mit dem renommierten ...

Kurbezirk will mit neuer App mehr Radler anlocken

BAD HALL. Eine neu entwickelte App für das Smartphone mit dem Namen „Traun4tler Tour“ hilft dabei, ein 750 Kilometer langes Freizeitwegenetz in der Region Bad Hall zu erkunden.

Arbeitsmarkt: „Spannend wird es im Herbst“

REGION STEYR. Die Arbeitslosenqoute in Steyr und Steyr-Land sank von 10,1 Prozent (Mai) auf 9,2 Prozent im Juni.

Online-Diskussion zum Öffentlichen Verkehr in Steyr
 VIDEO

Online-Diskussion zum Öffentlichen Verkehr in Steyr

STEYR. Statt der geplanten Podiumsdiskussion organisierte die Gewerkschaftsschule augfgrund der Covid-19-Maßnahmen eine Online-Diskussion mit dem Steyrer Vizebürgermeister Wilhelm Hauser (SPÖ). ...

Erste Frau an der Spitze der ÖVP Steyr

STEYR. Der Stadtparteivorstand der ÖVP stellt die Weichen für die Zukunft und ernennt Bundesrätin und Wirtschaftskammerobfrau Judith Ringer zur designierten Parteiobfrau.

Aufgebrachte Menge nach Sperrstunde: Festnahme in Lokal

STEYR. Aufgrund von Lärmerregung wurde die Polizei in der Nacht auf Sonntag zu einem Lokal in Steyr gerufen. Etwa 50 Lokalgäste weigerten sich nach der Sperrstunde nach Hause zu gehen, zwei Männer ...