Bundesarschtreter Ingo Appelt feiert Österreich-Premiere in Traun

„Bundesarschtreter“ Ingo Appelt feiert Österreich-Premiere in Traun

Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 23.05.2019 17:40 Uhr

TRAUN. Am Mittwoch, 12. Juni, kommt der deutsche Comedy-Gigant Ingo Appelt in die Spinnerei Traun und feiert Österreich-Premiere mit seinem Programm „Der Staats-Trainer“.

Wenn er kommt, haben die Nörgler Sendepause. Ingo Appelt hat ein Geheimrezept gegen die Depression gefunden: Schmerzen werden weggelacht.

Der 52-jährige Appelt gibt der allgemeinen Miesepetrigkeit den Rest. Schon ein einziger Besuch seines neuen Programms „Der Staats-Trainer“ soll mehrere Jahre Therapie ersetzen – das wird zumindest in der Programmbeschreibung behauptet.

Der Ingo für alle

Dort heißt es weiter: „Er ist der Ingo für das ganze Land. Ein Volks-Ingo. Ein Ingo für alle: alle Überforderten und Unterbezahlten, alle Angestrengten und Ausgebeuteten. Für alle, die ohne Videotutorial nicht mal mehr eine Dose vorgekochte Nudeln aufkriegen, keine gerade Tapetenbahn an die Wand geklebt bekommen und deren Hunde zuhause längst das Kommando übernommen haben.“

Als „Bundesarschtreter“ will Ingo Appelt mit seinem neuen Programm aufrichten und trösten – wenn es sein muss eben mit Wahrheit und Zweckoptimismus.

Mittwoch, 12. Juni 2019

Spinnerei Traun, 20 Uhr

Vorverkauf: 32 / ermäßigt 30 Euro

Abendkassa: 34 / ermäßigt 32 Euro

www.kulturpark.at

Tel. 07229/62032

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:


+ Jetzt verfassen

Kommentar verfassen






Brand einer Elektroinstallation in St. Marien

Brand einer Elektroinstallation in St. Marien

ST. MARIEN. Ein Landwirt in St. Marien bemerkte am Dienstag, 25. Juni, eine Rauchentwicklung nach einem Stromausfall. Zwei Feuerwehren wurden um 8.33 Uhr alarmiert, ein Löscheinsatz war jedoch nicht ... weiterlesen »

Dachgeschosswohnung in Traun-Oedt stand in Flammen

Dachgeschosswohnung in Traun-Oedt stand in Flammen

TRAUN. Drei Feuerwehren standen heute, 25. Juni, bis 14 Uhr im Einsatz bei einem Brand im Lärchenweg in Traun-Oedt. Ein gemeldeter Mistkübelbrand stellte sich schnell als Vollbrand ... weiterlesen »

Trauner Feuerwehrmann behält den Zivilschutz im Bezirk im Auge

Trauner Feuerwehrmann behält den Zivilschutz im Bezirk im Auge

TRAUN/LINZ-LAND. Bei seiner Kandidatur als Bürgermeister hat der Leondinger Franz Bäck die Funktion als Zivilschutz-Bezirksleiter zurückgelegt. Der Trauner Werner Hellrigl (65) übernimmt ... weiterlesen »

LKW-Auffahrunfall sorgte am Montag für Totalsperre der A1 Richtung Salzburg

LKW-Auffahrunfall sorgte am Montag für Totalsperre der A1 Richtung Salzburg

ANSFELDEN. Montag, 24. Juni, um 11.15 Uhr kam es zu einem schweren Auffahrunfall auf der A1 Westautobahn zwischen Knoten Linz und Ansfelden. Der Fahrer des hinteren LKWs, ein 42-jähriger Rumäne, ... weiterlesen »

Sportevents der Extraklasse am Pichlingersee

Sportevents der Extraklasse am Pichlingersee

LINZ/LINZ-LAND. Das Linz AG Supersportwochenende war auch heuer wieder ein Riesenerfolg. Bei insgesamt vier Ausdauersportbewerben zeigten Sportler aller Altersklassen ihr Können. weiterlesen »

Bei Polizeikontrolle gesuchten Rumänen festgenommen

Bei Polizeikontrolle gesuchten Rumänen festgenommen

TRAUN. Am 21. Juni gegen 22 Uhr kontrollierten Polizisten aus Leonding und Hörsching auf der B1 einen 41-jährigen Rumänen; dabei stellte sich heraus, dass gegen diesen ein Haftbefehl aus ... weiterlesen »

Unterführung Gaumbergstraße wird von 1. Juli bis 1. September gesperrt

Unterführung Gaumbergstraße wird von 1. Juli bis 1. September gesperrt

LEONDING/LINZ. Die ÖBB-Infrastruktur AG erledigt im Sommer Vorarbeiten für den viergleisigen Ausbau der Weststrecke im Bereich des Linzer Hauptbahnhofs. Im Zuge dieser Arbeiten muss die Unterführung ... weiterlesen »

Traktorlenker nach Verkehrsunfall in St. Marien gesucht

Traktorlenker nach Verkehrsunfall in St. Marien gesucht

ST. MARIEN. Ein Motorradlenker kam in Weichstetten in St. Marien zum Sturz, weil er einem breiten Traktor mit Gerät ausweichen musste. Der Traktorlenker wird jetzt gesucht. weiterlesen »


Wir trauern