Eingeklemmte Person am Welser Bahnhof

Hits: 305
Näheres ist zu dem Unfall noch nicht bekannt. (Foto: laumat.at/Matthias Lauber)
Näheres ist zu dem Unfall noch nicht bekannt. (Foto: laumat.at/Matthias Lauber)
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 21.04.2021 14:06 Uhr

WELS. Die Einsatzkräfte standen Mittwochmittag, 20. April 2021, bei einem „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person“ am Welser Hauptbahnhof im Einsatz.

Feuerwehr, Rettungsdienst, Notarzt, Polizei und der Einsatzleiter der ÖBB standen ersten Angaben zufolge nach einem „Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf Bahnsteig 5“ im Einsatz. Ein Zug dürfte anscheinend in den Vorfall verwickelt gewesen sein. Nähere Details waren vorerst nicht bekannt. Die ÖBB bestätigte einen Rettungseinsatz im Bereich des Welser Hauptbahnhofes, weshalb rund 15 Minuten lang zwischen Gunskirchen und Marchtrenk der Zugverkehr eingestellt werden musste.

Kommentar verfassen



Erste Hofmusikorganistin ist bei Konzert in Pfarre St. Josef zu hören

WELS/WIEN. Die Welserin Elke Eckerstorfer ist seit einigen Monaten Organistin an der Wiener Hofburgkapelle, als erste Frau in der langjährigen Geschichte der Hofmusikkapelle. Am 25. September konzertiert ...

Der fünfte Sieg in Folge bringt die Hertha ganz nah an die Tabellenspitze

WELS. Die WSC Hogo Truppe ist in der Regionalliga Mitte weiter auf dem Vormarsch. Gegen Allerheiligen feierten die Messestädter einen 2:0-Heimsieg. Für den FC Wels und Stadl-Paura gab es nichts zu erben. ...

Radprüfung: Nur 28 von 171 Kindern sind jetzt angetreten

WELS. Ein Viertel der Viertklässler sind bei der Radprüfung vor den Sommerferien durchgefallen oder nicht angetreten. 171 hätten also zur Nachprüfung antreten sollen. Gekommen sind 28 und vier haben ...

Ausstellung im Medienhaus eröffnet

WELS. Die universell kreative Linzer Künstlerin Renate Mayrhofer präsentiert zur Zeit ihre Skulpturen aus Stein, Bronze und Keramik, Akte und Stillleben in Acryl in der Galerie im Medienhaus Wimmer am ...

Ein Fahrzeug zum Jubiläum

BACHMANNING. Doppelten Grund zum Feiern hatte die Freiwillige Feuerwehr. Zum 140-jährigen Bestandsjubiläum konnte das neue Tanklöschfahrzeug gesegnet werden.

Das Kraftwerk an der Geburtsstätte

WELS/STEINHAUS. Der Probetrieb ist jetzt vorbei. Endlich konnte die Eröffnung offiziell und mit Publikum zelebriert werden.

Handball: Erster Sieg für Welser Spiders

WELS. Die Spiders, wie sich die Handballer aus der Messestadt nennen, sind in die HLA Challenge (zweithöchste Spielklasse in Österreich) aufgestiegen. Gegen das Future Team von Handball Bregenz feierten ...

Neues Abnehmprogramm für Vegetarier bei easylife

Wer sich vegetarisch ernährt, ist nicht vor Übergewicht gefeit. Eine unausgewogene Ernährung und ein lahmer Stoffwechsel können die Gründe dafür sein. Doch Übergewicht ...