In die Welt der HAK eingetaucht

Mag. Ingrid Oberndorfer Tips Redaktion Mag. Ingrid Oberndorfer, 25.01.2023 14:39 Uhr

WELS. Die vielfältigen Schwerpunkte und Wahlmöglichkeiten, die wirtschaftlichen Fächer und das Sprachenangebot kennen zu lernen oder einfach nur die Atmosphäre zu spüren und ein Bauchgefühl zu bekommen, ob man in der „richtigen“ Schule ist, das gelang den Gästen beim Tag der offenen Tür in der Welser Handelsakademie.

Ausgesprochen sympathisch war der Eifer, mit dem die HAK-Schüler ihre Schule präsentierten und künftige Schüler und Eltern stolz durch das moderne Schulgebäude führten. Da die Wahl der richtigen Schule nach der Unterstufe nicht leicht ist, bieten die Welser Handelsakademien verschiedene Entscheidungshilfen. Neben Schnuppertagen, der Bildungsmesse und Informationsabenden ist der Tag der offenen Tür das alljährliche Highlight. Bei persönlichen Gesprächen mit Lehrkräften, Schüler und Absolvent sowie bei Workshops in der Übungsfirma, in Multimedia und Naturwissenschaften und vielen Ausbildungsschwerpunkten konnten die interessierten Gäste in die Welt der HAK eintauchen und vielleicht schon eine Entscheidung über den weiteren Ausbildungsweg treffen.

Wer an diesem Tag keine Zeit hatte und trotzdem einen Blick in den HAK-Alltag werfen möchte, kann noch einen Schnuppertermin vereinbaren.

Kommentar verfassen



Gerüchte und Halbwahrheiten aber „klares Nein zum Logistikzentrum Hetzendorf“

WEISSKIRCHEN. Die Gerüchteküche brodelte und eine Bürgerinitiative hatte sich bereits gebildet. Es gab eine Anfrage eines Maklers auf den sogenannten Pfeiffer Gründen im Ortsteil Hetzendorf ein Logistikzentrum ...

Zeche geprellt und betrunken Auto gefahren: Führerschein weg

WELS. Ein 34-Jähriger hat in der Nacht auf Freitag in Wels zuerst in einem Lokal die Zeche geprellt, dann fuhr er mit dem Auto davon. Zufällig ging er aber der Polizei ins Netz: mit über zwei Promille ...

Feuerwehr musste Auto aus dem Mühlbach fischen

MARCHTRENK. Die Feuerwehr Marchtrenk musste Freitagmorgen ein Auto aus dem Mühlbach fischen.

Staatssekretärin auf Kultur-Tour

WELS. Kultur-Staatssekretärin Andrea Mayer (Grüne) war mit Partei-Begleitung in der Messestadt unterwegs. In Gesprächen mit Vertretern von MedienKulturHaus, Alter Schlachthof und Verein Römerweg konnte ...

Unbekannter überfiel Hofer-Filiale in Wels

WELS. Ein Unbekannter hat am Mittwoch gegen 12.40 Uhr eine Hofer-Filiale in Wels-Pernau überfallen.

In den Gegenverkehr gerutscht: zwei Verletzte

EDT/LAMBACH. Zwei Verletzte hat Donnerstagnachmittag ein Verkehrsunfall auf Schneefahrbahn in Edt bei Lambach gefordert.

Anrainer gegen Heimstätte: Eine Zeile mit weniger Grün

WELS. Als Peter Pinzger mit dem Auto zu seiner Wohnadresse abbog, standen Mitarbeiter des Maschinenrings bereit die Motorsäge zu zücken und zwei alte Bäume zu fällen. Er fackelte nicht lange und stellte ...

Leserbrief: „Zelt für den Welser Stadtball eine Schnapsidee“

WELS. Der Stadtball am Samstag, 4. Februar, wirft seine Schatten voraus. Die Arbeiten laufen und das große Zelt der Wirtschaft muss nach dem Umbau auf der Rainerstraße stehen. Im Innenhof ist kein Platz ...