Bäuerinnen machen Appetit auf regionale Qualität

Hits: 39
Mag. Ingrid Oberndorfer Mag. Ingrid Oberndorfer, Tips Redaktion, 21.10.2020 09:21 Uhr

WELS. Anlässlich des Welternährungstages am 16. Oktober verwöhnten die Bäuerinnen aus den Bezirken Wels und Wels Land die Wochenmarktbesucher mit gesunden Cookies.

Zum „süßen Korni“, der „saftigen Rosa“ und dem „kernigen Pflaumi“ gab es natürlich auch das Rezept zum Nachbacken – inklusive Hinweis bei welchem Direktvermarkter die Zutaten wie Dinkelmehl, Haferflocken oder Eier erhältlich sind.

Heimische Wirtschaft stärken

Wertschätzung gegenüber den bäuerlichen Produzenten aber auch den Konsumenten, die sich bewusst für regionale Qualität entscheiden, lagen im Fokus der Aktion am Welser Wochenmarkt. „Mit dem Kauf heimischer Lebensmittel und Produkte stärken wir unsere Wirtschaft, erhalten wir die Arbeitsplätze im eigenen Land und entlasten gleichzeitig das Klima durch kurze Transportwege“, ist Margit Ziegelbäck Vorsitzende des Bezirksbäuerinnenrates überzeugt.

„Dafür ist jedoch eine lückenlose Herkunftskennzeichnung dringend erforderlich!“ Denn Transparenz und Kommunikation sind wesentliche Eckpfeiler für ein ehrliches Miteinander von Konsumenten und Produzenten.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Aktuelles aus dem Welser Krisenstab

WELS. Mit der Öffnung des Handels gilt ab Montag, 7. Dezember, wieder die Kurzparkzonen- und Gebührenverordnung. Außerdem warnt die Stadt vor einem Fake-Account auf Instagram, unter anderem ...

Obmannwahl beim Reinhaltungsverband Lambach

WELS-LAND. Mit Bürgermeister Christian Popp aus Stadl-Paura hat der Reinhaltungsverband Lambach einen neuen Obmann. Bürgermeister Alexander Bäck aus Edt wurde im Rahmen der Mitgliederversammlung ...

Ein österreichisch-europäisches Glamourstück für politisch schwierige Zeiten

WELS. Jetzt setzt auch das Experiment Literatur auf den Live-Stream. Am Mittwoch, 2. Dezember, 19.30 Uhr kann man sich Daniela Emminger auf den Computerbildschirm holen. 

Bundesheer im Einsatz bei der Bezirkshauptmannschaft Wels-Land

WELS-LAND. Soldaten werden seit Beginn der Corona-Pandemie in vielen Bereichen eingesetzt.FP-Landesrat Wolfgang Klinger und der Militärkommandant von Oberösterreich Dieter Muhr besuchten die ...

Bäuerliche Kekserl seit 20 Jahren

WELS/PENNEWANG/KRENGLBACH/MEGGENHOFEN. Der Bäuerliche Kekserlmarkt feiert heuer sein 20-jähriges Bestehen. Drei Bäuerinnen backen dafür zum Teil ihre ganz persönlichen Kreationen. ...

Kaloveo – seit zehn Jahren e-Bike Partner in Offenhausen bei Wels

WELS. KALOVEO beschäftigt sich seit zehn Jahren mit touristischem e-Bike Verleih – viele österreichische Top-Hotels zählen zu den Kunden.

Welser Firma macht aus Klärschlamm Bio-Brennstoff

WELS. Die noch recht junge Firma Green Sentinel wurde im Rahmen des Greenstart-Awards der Bundesregierung ausgezeichnet. Das Unternehmen gewinnt aus Klärschlamm wertvolle Rohstoffe und macht daraus ...

Weihnachtsbeleuchtung wie im Film

EBERSTALZELL. Egal wohin man schaut, bei Familie Lehner ist in jedem Winkel des Hauses und Gartens Weihnachten. Die Sessel tragen Weihnachtsmützen, die Polster wünschen „Merry Christmas“ ...