Sonntag 3. März 2024
KW 09


Weitere Angebote

Sociale Medien

Kontakt

Die Shopping-App Wish erfreut sich auch bei oberösterreichischen Konsumenten/-innen immer größerer Beliebtheit und ist bereits ein direkter Konkurrent zu großen Internethändlern wie E-bay oder Amazon. Trotz des umfangreichen Angebots und niedriger Preise sollten Konsumenten/-innen jedoch auf einige Punkte Acht geben.

AK-Konsumentenberater Mag. Lukas Engelputzeder
AK-Konsumentenberater Mag. Lukas Engelputzeder

Wish ist eine reine online Verkaufsplattform, die von Millionen Nutzern hauptsächlich mit einer eigenen App für Mobiltelefone genutzt wird. Zum durchstöbern der Angebote ist eine Registrierung erforderlich, die z.B. auch mit dem Facebook-Profil erfolgen kann. Auf sozialen Medien wird auch regelmäßig Werbung geschaltet um potenzielle Kunden auf günstige Angebote aufmerksam zu machen. 

Zu beachten ist, dass das Unternehmen, dessen Firmensitz sich laut Webseite in San Francisco befindet, nicht direkter Verkäufer ist, sondern nur als Vermittler auftritt. Gekauft wird meist von kleinen Händlern, die sich oft außerhalb der EU befinden. Da der Großteil der angebotenen Waren aus China geliefert wird, sind zwar die Preise auffallend günstig, jedoch lässt laut Meinung vieler Kunden die Qualität oft zu wünschen übrig.

Auch Lieferzeiten von vier Wochen sind keine Seltenheit. In einigen Fällen bekamen Konsument/-Innen zudem eine Nachricht vom Zoll, dass die Waren dort aufgehalten wurden oder warteten vergeblich auf eine Lieferung.

Die Zahlungen werden dabei hauptsächlich über das Unternehmen Klarna abgewickelt, einem online-Zahlungsdienstleister, der die Option Kauf auf Rechnung anbietet. Hier hat man ab Erhalt der Ware 14 Tage Zeit die Rechnung zu bezahlen. Die Konsumentenschützer der AK OÖ erreichten Beschwerden, dass aufgrund langer Lieferzeiten schon vor Erhalt der Ware Zahlungsaufforderungen ins Haus flatterten, oder dass trotz Rücksendung der Ware Beträge eingemahnt wurden. Mahnungen wurden in sehr kurzen Zeitabständen versandt und die Gebühren waren teilweise deutlich überhöht.

Achten Sie daher darauf, mit wem genau Sie den Vertrag abschließen. Online-Bewertungen können eine Orientierung zur Zuverlässigkeit des Anbieters geben. Sollten Sie eine unberechtigte Zahlungsaufforderung erhalten, reagieren Sie sofort und schriftlich!

Weitere Infos zum sicheren Online-Shopping finden Sie auf ooe.konsumentenschutz.at.

Kommentare sind nur für eingeloggte User verfügbar.

Jetzt anmelden

Schubtschik Hubert
Schubtschik Hubert
23.11.2020 20:41

Habe externe Speicherdisc gekauft

Hallo habe verschiedene Exertne Speicherdisc gekauft ,gekommen sind leere Hüllen mit mit Anschlüsse für eine Speicherplatte,aber keine war dabei,alles für die Katz aber billig wars ,kann sie zum Schrott schmeißen. lg.hubschi

Kommentar löschen

Alfed L.
Alfed L.
14.11.2020 00:16

Bei Wish kaufen oder Spenden Spenden sie lieber

Ich habe 2x bei Wish bestellt und mit PayPal bezahlt. Wahre wurde keine geliefert aber der Kaufpreis innehrhalb 1 Tages ohne Liefergebühren rückerstattet (da nicht lieferbar). Auf mehrmalige Rückfrage kahm natürlich keine Antwort. Der Fehlbetrag wurde mir von PayPal dank Käuferschutz erstattet. Also lieber Spenden als bei Wish bestellen.

Kommentar löschen

Walter Strobl
Walter Strobl
04.11.2020 18:50

Rückzahlung

Wish verspricht Rückzahlung binnen 14 Tagen, warte schon 4 Wochen auf mein Geld. Auch wenn es verlockend aussieht, Hände weg von Wish!!!!!!

Kommentar löschen

W T
W T
27.05.2020 03:38

Wish hat keinerlei Gewährleistung nur eine30 Tage Rückgabemö

Bei Wish gibt es nur ein 30 Tage Rückgaberecht und keinerlei Gewährleistung oder Garantie. Ab dem 31 Tag kannst du das Ding wegwerfen sollte es nicht mehr funktionieren.

Kommentar löschen

Mustafic Goran
Mustafic Goran
21.11.2019 18:10

Bestellung vom 02.11.2019 Bestnr.:5db562e4a262b95d7f17650

habe die bestellung noch immer nicht erhalten heute haben wir den 21.11.2019 erbete um Nachricht

Kommentar löschen

Eduard
Eduard
13.03.2019 16:33

Wish und die Zoll

Ich habe mehrere Artikel bestellt, davon habe ich auch bereits mehrere erhalten. Der erste liegt beim Zoll und wird nicht ausgelifert, da ich keinen Bestelltauftrag mit genauer bezeichnung des Artikels, der Lieferadresse, dem Preis und den Frachten nachweisen kann. Fazit: Ware zurück an den Lieferanten. Ob ich das Geld jemals wieder sehe, liegt in den Sternen (70 €uro).

Kommentar löschen

Manfred P.
Manfred P.
29.01.2019 08:26

Wish

@ Elvira Ich habe bestimmt schon an die 70 Artikel von Wish Bestellt und so ziemlich alles erhalten bis auf die aktuellen Bestellungen ist alles angekommen. Bisher hatte ich keinerlei Probleme, aber auch keinen Reklamationsgrund, allerdings würde ich bei Bestellungen von niedrig Beträgen, Probleme unter Pech gehabt einstufen und die Sache auf sich beruhen lassen.

Kommentar löschen

continue;
Jodok
Jodok
27.11.2018 12:22

Roboter

Diesem Schreiben stimme ich vollkommen zu. Erwähnenswert ist, dass ein Einschreiben nicht nicht zugestellt werden kann. Diese Gebühren kann man sich sparen.

Kommentar löschen

Elvira
Elvira
19.10.2018 17:55

Wish App Warnung

Ich kann nur ausdrücklich davor warnen über Wish zu bestellen. Die Artikel werden trotz zweimal automatischer Lieferzeitverlängerung nie geliefert. Es gibt bei jedem Artikel eine Trackinginfo dort ist zB eindeutig nachvollziehbar das die Artikel nicht einmal das Herkunftsland China verlassen.Will man dann die Rückerstattung über den Support anfordern wird man auf eine automatische Seite geleitet. Dort steht dann dass man weitere 5 Tage warten soll bis der Artikel geliefert wird und wenn dieser dann nicht ankommt soll man den Support für die Rückerstattung innerhalb von 30 Tagen kontaktieren . Wenn man das dann machen will ist der Support gesperrt und man kann keine Rückerstattung anfordern. Es gibt im Internet bereits bezüglich dieses Sachverhaltes vielfache Warnungen. Somit bleibt man dann auf der Rechnung sitzen da diese dann zB.v. Zahlungsanbieter Klarna nicht storniert wird. Da der Support jedoch die einzige Möglichkeit ist dass man die Rückerstattung erhält wird dieser von Wish gesperrt. Hier wird vorsätzliche Kundenschädigung im grossem Stil betrieben denn das ist kein Zufall sondern wie nachgelesen kann ein System und keiner unternimmt etwas dagegen. Hier gehört ein sofortiges Handelsverbot für diesen Handel EU weit erlassen. Bitte an alle Geschädigten die das Lesen unbedingt wehren. Schaltet die Behörden ein, nicht Rechtsanwalt, bringt nichts, der kann auch nichts machen da der Support nicht antwortet bzw. nur automatisch gesteuerte Antworten über eine Firma die in Portugal ihren Sitz hat kommen. Hier kann nur die Staatsanwaltschaft eingeschaltet werden. Dieser Handel muss sofort geschlossen werden und noch eines die Wish App kann auf den geschützten Passwortaccount zugreifen!! Ich werde mir das keinesfalls bieten lassen und werde mit allen nur möglichen Mitteln versuchen das der Handel zumindest in Österreich eingestellt wird.

Kommentar löschen

Jodok
Jodok
27.11.2018 12:22

Roboter

Diesem Schreiben stimme ich vollkommen zu. Erwähnenswert ist, dass ein Einschreiben nicht nicht zugestellt werden kann. Diese Gebühren kann man sich sparen.

Kommentar löschen | Antworten

Antworten anzeigen
Kogler Hermine
Kogler Hermine
11.10.2018 23:22

Sehr gut

Gefällt mir

Kommentar löschen


Schlank durch Wundermittel – gibt’s nicht!

Schlank durch Wundermittel – gibt’s nicht!

Models mit „Idealmaßen“ lachen von Plakaten und Filmstars werden immer dünner. Da können viele Konsumentinnen und Konsumenten ...

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich
Mineralische Sonnencremes als Alternative

Mineralische Sonnencremes als Alternative

Es gibt zwei Arten von Sonnenschutzprodukten, die unterschiedlich wirken:

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich
Vorsicht bei neuen Zinsangeboten

Vorsicht bei neuen Zinsangeboten

Wer einen Kredit hat und von seiner Bank einen Vorschlag zur Änderung seiner Kreditkonditionen erhält, sollte diesen genau prüfen. ...

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich
Über Facebook-Werbung zu betrügerischem Onlineshop

Über Facebook-Werbung zu betrügerischem Onlineshop

Durch eine Werbung auf Facebook wurde eine Konsumentin auf einen Onlineshop aufmerksam, der angeblich hochwertiges Werkzeug zu sehr günstigen ...

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich
Hilfe auf dem Weg zur Bikini-Figur

Hilfe auf dem Weg zur Bikini-Figur

Der Sommer steht vor der Tür und die Badesaison ist bereits eröffnet. Damit Sie eine perfekte Figur machen, kann Ihnen die intelligente ...

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich
Wenn wir nicht bekommen, was beworben wurde!

Wenn wir nicht bekommen, was beworben wurde!

Nicht nur wer aufgrund seiner Einkommenssituation den Euro öfter umdrehen muss als andere freut sich, wenn gute Waren besonders günstig ...

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich
Muss ich beim Auszug meine Wohnung ausmalen?

Muss ich beim Auszug meine Wohnung ausmalen?

Gibt es zum Ausmalen keine oder eine rechtsunwirksame Vereinbarung, muss nur dann ausgemalt werden, wenn die Wandoberfläche verändert ...

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich
Bauen ohne Ärger

Bauen ohne Ärger

Viele Häuslbauer starten im Frühjahr mit dem Bau des Eigenheimes. Die Konsumentenschützer der AK OÖ haben aus der Beratung ...

Tips - total regional AK-Konsumentenberater Österreich