Planung: Mehr Stauraum in Küchen erwünscht

Victoria  Preining Tips Redaktion Victoria Preining, 24.10.2018 09:00 Uhr

OÖ. Mehr als ein Fünftel der Österreicher wünscht sich mehr Stauraum in der Küche, so die Ergebnisse der Studien des unabhängigen Meinungsforschungsinstitutes Market.

„Geschmäcker sind verschieden, aber die Anforderung an viel Stauraum ist bei allen gleich ausgeprägt“, bestätigt auch Gerhard Hackl, Eigentümer des Trauner Küchenherstellers HAKA. Um alles griffbereit zu haben, ist eine Einteilung in Zonen, wie sie der natürlichen Arbeitsweise beim Kochen entsprechen, praktisch.

Diese Planung gibt die Dinge dorthin, wo sie benötigt werden. Auch Ecklösungen tragen zur Vermehrung der Staufläche bei. Doch nicht nur Küchenutensilien werden in den Schränken gelagert: „High-Heels, Stiefel und Co passen exakt in unsere Schranksysteme – auch wenn sie dafür nicht vorgesehen sind“, lacht Hackl.

Kommentar verfassen

Zukunftsvisionen: Reparieren, Sanieren und räumlich Erneuern

OÖ/LINZ. Bereits zum vierten Mal lud die Ziviltechnikerkammer zum Symposium „Wohnen im Herbst IV“. Neun internationale Experten diskutierten dabei das Thema „Reparieren, Sanieren und räumlich ...

Future Living Park: Blick auf die Zukunft des Wohnens

TUMELTSHAM/OÖ. Im „Future Living Park“ in Tumeltsham (Bezirk Ried im Innkreis) werden sowohl zukünftige Wohnmodelle zu sehen sein als auch Antworten auf Herausforderungen wie demografischer ...

Gartengestaltung Wien präsentiert die neuesten Gartenmodelle in Wien

Gartengestaltung Wien präsentiert die neuesten Gartenmodelle in Wien.(Garten Konzept new Modele) Der eigene Garten ist ein Ort, an dem man das Leben genießt. Er ist ein kleines ...

Kultiger Stuhl wird neu aufgelegt

LINZ. Die Mailänder Möbelmesse, die „Salone Internazionale del Mobile di Milano“, ist jedes Jahr aufs Neue eines der Highlights im Frühling. Dort wurde auch die Neuauflage eines Kultsessels ...

Einbrüche während dem Urlaub vermeiden

OÖ. Gerade in der Sommerzeit, wenn die Oberösterreicher auf Urlaub fahren, haben Einbrecher oft leichtes Spiel. Dabei könnte ein Einbruch durch einige Vorkehrungen vor der Abfahrt ...

Verstopfte Abflüsse

OÖ. Jeder zweite Leitungswasserschaden in Oberösterreich ist auf einen verstopften Abfluss zurückzuführen. In acht von zehn Fällen wurde dies durch unsachgemäße Benutzung ...

Büro der Zukunft: Hommage an Entdecker von damals und heute

LINZ. Mit dem Ziel, Raum für kreative und innovative Projekte zu schaffen, erhielten die zwölf Besprechungsräume im neuen Büro von epunkt in Linz ganz besondere Namensgeber.

Im Bezirk haben Wohnungssuchende eine große Auswahl an Immobilien

BEZIRK KIRCHDORF. Der durchschnittliche Bewohner im Bezirk Kirchdorf wohnt „in der Regel auf zirka 70 bis 80 Quadratmetern“, erklären Desiree Kröpl und Walter Richard von DK Immobilien aus ...