Apfelkuchen mit Frischkäse

Irene Turner Tips Redaktion Irene Turner, 20.11.2017 09:07 Uhr

Apfelkuchen mit Frischkäse

Zutaten:

5 Äpfe

3 Eier

200 dag Staubzucker

150 dag Butter

75 ml Apfelsaft

200 g Frischkäse Doppelrahmstufe

180 dag Mehl

1 Pkg Backpulver

 

Zubereitung:

Äpfel schälen und in kleine Stückchen schneiden. Eier mit Staubzucker cremig schlagen. Danach geschmolzene  Butter, Frischkäse und Apfelsaft unterheben. Mehl und Backpulver gut vermengen und unter die Masse rühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform füllen, dann die Apfelstücke darauf verteilen und im vorgeheizten Ofen (160 °C) circa 50 Minuten backen. Abkühlen lassen und mit Zucker bestreuen. Gutes Gelingen und herzhaften Genuss!

Diesen Rezepttipp erhielten wir von Elfie Kern. Sie erhält dafür 20 Euro Honorar.

Ihre Rezeptvorschläge senden Sie bitte an „Rezept-Tips“, Leonfeldner Str. 2–4, 4040 Linz oder per E-Mail an rezept-tips@tips.at

Kommentar verfassen

Grüne Puffer

Grüne Puffer

Würziges Wildgulasch

Würziges Wildgulasch

Goldene Nudeln

Goldene Nudeln

Brokkoli-Cranberry-SalatZutaten

Brokkoli-Cranberry-SalatZutaten

Nudeln mit Kürbissauce

Nudeln mit Kürbissauce

ZwiebelkuchenZutaten

ZwiebelkuchenZutaten

Tomatensuppe mit Parmesanknödel

Tomatensuppe mit Parmesanknödel

Spitzpaprika gefüllt mit Couscous und Ziegenkäse

Spitzpaprika gefüllt mit Couscous und Ziegenkäse