Mangomus-Rohkosttorte

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 01.06.2020 11:27 Uhr

Dies war meine allererste Rohkosttorte und ich war begeistert!

Zutaten für eine Springform 20 cm Durchmesser:

Boden:

  • 160 g Datteln entsteint
  • 30 g Feigen
  • 30 g Aprikosen (jeweils getrocknet)
  • 200 g geriebene Nüsse (Haselnüsse, Mandeln, …)
  • 50 g Cashwewnüsse fein gehakt
  • 1 EL Mandelmus

Belag:

  • 400 g Mangomus (alternativ Apfelmus)
  • 2 Bananen
  • Etwas Zitronensaft

Zubereitung: 

  1. Für den Boden werden die Datteln, Feigen und Aprikosen in kleine Stücke geschnitten und mit dem Multizerkleinerer noch feiner gemacht – wenn man sie vorher eine Stunde in Wasser einweicht, geht es etwas leichter.
  2. Danach noch die Cashwes fein haken oder ebenfalls mit dem Zerkleinerer klein machen. Nun mischt man die Früchte und die Nüsse mit den Cashewnüssen und dem Mandelmus zusammen.
  3. Am besten knetet man die Masse mit den Händen ordentlich durch, falls sie zu fest ist, kann man einen Schuss Orangensaft beimengen.
  4. Man drückt den Teig auf den Boden einer Springform oder eines Tortenrings. Das Ganze kommt nun zum durchkühlen für mindestens zwei Stunden in den Kühlschrank. Danach verteilt man das Mus auf dem Boden, falls dieses zu weich ist, kann man 1 EL Flohsamen unterheben. Die Bananen werden nun in Stücke geschnitten, mit Zitronensaft beträufelt, damit sie nicht braun werden und auf dem Fruchtmus verteilt. Nochmals für eine Stunde in den Kühlschrank und … genießen.

Eingesendet von:

Martina Enthammer

Website | Instagram | Facebook

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Buchweizen-Tofubratlinge

Auch fleischfrei kann so richtig deftig schmecken.

Rucola-Sprossensalat mit Avocado und Gojibeeren

Ein Superfood-Salat, der in wenigen Minuten zubereitet ist.

Melonen-Tortellini-Salat

Salat kann auch eine Hauptspeise sein und Salat darf auch eine süße Note wie Melonen enthalten. Lecker sag ich da nur!

Powersalat: Grünkohlsalat mit Feta

Clean Eating - here we go! Dieser gesunde und nährreiche Grünkohlsalat liefert uns viele wertvolle Vitamine und sorgt für einen Immunboost der besonderen Art.

Spargelsalat mit gefüllter Hühnerbrust

Es ist Spargelzeit! Regional und saisonal starten wir mit einer Hühnerbrust gefüllt mit Schafkäse, getrockneten Tomaten und Rucola auf lauwarmen Spargelsalat in den Frühling.

Spargelrisotto mit Erbsen

Spargel liebt Erbsen. Eine perfekte Kombination

Tofuburger in Tomatensauce

Ein Rezept das auch kleine Fleischtiger überzeugt. Die Bällchen können auch ohne Sauce als Fingerfood kalt gegessen werden.

Kürbiskernei auf Frühlingssalat

Ei, wie schön kann kochen sein! Gerade zur Frühlingszeit lassen wir uns gerne von der Natur inspirieren. Auf Wald- und Wiesenboden wächst so manch magisches Kraut, dass wir gern zu einem ...