Kinderfreunde liefern viele Spielideen für die Zeit zu Hause

Hits: 61
Sabrina Reiter Sabrina Reiter, Tips Redaktion, 26.03.2020 11:21 Uhr

INNVIERTEL. Die nächsten Wochen werden für viele Familien eine Herausforderung. Geschlossene Schulen, verunsicherte Kinder und tägliche neue Veränderungen im sozialen Leben. Die Kinderfreunde wollen in diesen Zeiten Eltern unterstützen und bieten eine Vielzahl an Spielideen für alle Altersklassen.

„Für uns ist es selbstverständlich, eine Reduzierung der sozialen Kontakte aus Sicherheitsgründen herbeizuführen. Wir wollen insbesondere Kinder und die gefährdeten Risikogruppen schützen“, sagt Simone Schabetsberger, Geschäftsführerin der Kinderfreunde Region Inn-viertel. Die nächsten Wochen können für Familien zur Herausforderung werden.

Regelmäßige Tipps

Damit in den eigenen vier Wänden keine Langeweile aufkommt, präsentieren die Kinderfreunde künftig einen regelmäßigen Spiel- beziehungsweise Basteltipp. „Unsere Ehrenamtlichen gestalten das ganze Jahr über ein umfangreiches Programm in den Gruppenstunden. Auch wenn zurzeit keine Treffs im Ort stattfinden können, wollen wir unsere Expertise an die Familien weitergeben“, sagt Brigitte Schabetsberger, Vorsitzende der Kinderfreunde Innviertel.

Spielen und basteln

Auf der Homepage https://kinderfreunde.cc/Bundeslaender/Oberoesterreich/News/Aktuelle-News oder unter www.gruppenstunde.at finden sich zahlreiche Spiel- und Bastelideen.Auf den Social Media Accounts der Kinderfreunde Oberösterreich wird es zusätzlich regelmäßig Bastel- und Spiele-Ideen geben.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Jugendservice weiterhin erreichbar

BEZIRK BRAUNAU. Auch in diesen turbulenten Zeiten ist das Jugendservice, die Jugendinfo des Landes Oberösterreich, für ihre Zielgruppe erreichbar. So bekommen Jugendliche zwischen zwölf ...

Fall für Arbeiterkammer Braunau: Firma „jonglierte“ mit Leiharbeiter

BEZIRK BRAUNAU. Nicht nur in Krisenzeiten wie diesen sind es meist Leiharbeiter, die zuerst gekündigt werden, wie ein aktueller Fall der Arbeiterkammer Braunau zeigt: Ein Leiharbeiter wurde immer ...

Mopedlenker kollidierte bei Fluchtversuch mit Streifenwagen

MINING. Ein 16-jähriger Mopedlenker, der ohne Kennzeichen unterwegs war, kollidierte bei einem Fluchtversuch mit einem Streifenwagen der Polizei. Er verletzt sich dabei leicht an der Hand, außerdem ...

Altstoffsammelzentren öffnen wieder

BEZIRK BRAUNAU. Ab Freitag, 3. April, öffnen die Altstoffsammelzentren (ASZ) im Bezirk wieder ihre Tore – allerdings unter eingeschränkten Bedingungen.

85-Jährige in Braunau an Covid-19 verstorben

BRAUNAU. Wie das Braunauer Krankenhaus mitteilt, ist am Montag, 30. März, eine 85-jährige Patientin an den Folgen einer Covid-19 Erkrankung verstorben.

HAI für besondere Nachhaltigkeit im Bereich Casting zertifiziert

BRAUNAU. Der Aluminium-Experte Hammerer Aluminium Industries (HAI) erreichte im Bereich Casting die Performance Standard Zertifizierung der Aluminium Stewardship Initiative (ASI).Hammerer Aluminium Industries ...

Teileröffnung des neuen Interspars

BRAUNAU. Ab nächstem Montag, 6. April, geht ein Teil des neuen Interspar-Hypermarkts nach achtmonatigen Bauarbeiten in Betrieb. Die Gesamteröffnung ist für November diesen Jahres geplant.  ...

94-Jähriger in Braunau an Covid-19 gestorben

BRAUNAU. Der Bezirk Braunau hat in der Corona-Krise nun den ersten Todesfall zu vermelden. Ein 94-Jähriger starb im Krankenhaus Braunau. Er hatte mehrere Vorerkrankungen.