Oldtimerbesuch beim Burgus in Oberranna

Hits: 414
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 21.07.2019 10:27 Uhr

ENGELHARTSZELL. Über 20 Oldtimer der Marke TATRA, die langsam aber sicher auf den 100er zugehen, besuchten mit ihren stolzen Besitzern den best-erhaltenen Römerbau in Oberösterreich, den Römerburgus Stanacum in Oberranna (Gemeinde Engelhartszell).

Die gepflegten fahrbaren Untersätze strahlten in der Sonne des heißen Sommertages, während ihre Fahrer dem 1.700 Jahre alten Römerburgus direkt an der Donau einen halbstündigen Besuch abstatteten. Engelhartszells Alt-Bürgermeister und Obmann des Vereines Kultur und Tourismus an der Donau Friedrich Bernhofer brachte mit Geschichte die Besucher zum Staunen über das altehrwürdige römische Gemäuer, während er selber über die prachtvollen und guterhaltenen Oldtimer ins Staunen geriet. Das alljährliche Treffen der TATRA-Freunde aus Österreich und Deutschland wurde heuer von der oberösterreichischen Gruppe unter der Leitung von Helmut Hoffmann aus Eferding organisiert.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



29-Jähriger prallte mit PKW gegen Mittelleitschiene: 2 Verletzte bei Unfall auf der A8

ST. MARIENKIRCHEN BEI SCHÄRDING. Ein 29-jähriger Deutscher wich laut eigenen Angaben am 25. Jänner kurz vor 16 Uhr einem auf der A8 in Fahrtrichtung Deutschland liegenden Teil aus und verriss ...

Künftige Atemschutzträger ausgebildet

BEZIRK SCHÄRDING. In einer dreitägigen Schulung im Feuerwehrhaus in Münzkirchen wurden insgesamt 28 Floranijünger aus dem Bezirk Schärding als Atemschutzträger ...

50 Jahre Schiklub Engelhartszell - eine Erfolgsgeschichte

ENGELHARTSZELL. Als am 10. März 1970 die Sektion Schi gegründet wurde, ahnte noch niemand, dass sie sich zur größten Sektion der Engelhartszeller Turn- und Sportunion entwickeln wird. ...

Sicherheit für die jüngsten Verkehrsteilnehmer im Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Welche Gefahren lauern im Straßenverkehr? Wie kann ich mich für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar machen? Wie lange ist der Bremsweg eines Autos? Diesen und vielen ...

FF Wallensham leistet 7.971 Stunden

BRUNNENTHAL. Bei der Vollversammlung der FF Wallensham blickte man letztmalig auf das abgelaufene Jahr zurück. Stolze 7.971 Stunden Freizeit opferten die Kameraden für die Sicherheit der Bevölkerung ...

Leader-Region Sauwald-Pramtal präsentiert Erfolgsprojekt in Berlin

BEZIRK SCHÄRDING. Auf Einladung des österreichischen Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus durfte Johannes Karrer, Manager der LEADER-Region Sauwald-Pramtal, beim Zukunftsforum ...

Faschingssitzung 2020: Musikverein Wesenufer lädt zu einer Reise auf dem Traumschiff ein

WESENUFER. Zwei Jahre des Wartens haben endlich ihr Ende, denn am 14. und 15. Februar lädt der Musikverein Wesenufer, jeweils um 20 Uhr, wieder zur traditionellen Faschingssitzung in das Wesenufer ...

Perfekte Bedingungen bei Gebietscup auf der Höss

ENGELHARTSZELL. Bei perfekten Pisten- und Wetterverhältnissen veranstaltete der Engelhartszeller Schiklub den Sparkasse-Fischer-Sport-Humer Gebietscup beim Lärchenlift auf der Höss in Hinterstoder. ...