Raufhandel bei Zeltfest in Enzenkirchen - Polizei bittet um Hinweise

Hits: 1129
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 21.08.2019 06:55 Uhr

ENZENKIRCHEN. Weil er keine Zigaretten hatte, griffen vier Burschen am Wochenende bei einem Zeltfest in Enzenkirchen einen 29-Jährigen an und verletzten diesen. Die Polizei bittet um Hinweise.

In der Nacht zum 17. August 2019 besuchte ein 29-Jähriger aus dem Bezirk Schärding ein Feuerwehr-Zeltfest in Enzenkirchen. Gegen 2.30 Uhr, als er sich mit einem Freund vor dem Festzelt aufhielt, wurden sie von vier bisher unbekannten Burschen nach Zigaretten angesprochen. Da die beiden Nichtraucher sind, hatten sie aber keine Zigaretten. Daraufhin wurde der 29-Jährige am T-Shirt gepackt. Laut Zeugenaussagen wurde er dann mehrmals geschlagen, worauf er zu Boden ging und kurzzeitig das Bewusstsein verlor. Am Boden liegend wurde der 29-Jährige noch von den vier Burschen getreten. Eine Bekannte fuhr ihn schließlich ins LKH Ried im Innkreis. Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Andorf unter 059133-4271.

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Künftige Atemschutzträger ausgebildet

BEZIRK SCHÄRDING. In einer dreitägigen Schulung im Feuerwehrhaus in Münzkirchen wurden insgesamt 28 Floranijünger aus dem Bezirk Schärding als Atemschutzträger ...

50 Jahre Schiklub Engelhartszell - eine Erfolgsgeschichte

ENGELHARTSZELL. Als am 10. März 1970 die Sektion Schi gegründet wurde, ahnte noch niemand, dass sie sich zur größten Sektion der Engelhartszeller Turn- und Sportunion entwickeln wird. ...

Sicherheit für die jüngsten Verkehrsteilnehmer im Bezirk Schärding

BEZIRK SCHÄRDING. Welche Gefahren lauern im Straßenverkehr? Wie kann ich mich für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar machen? Wie lange ist der Bremsweg eines Autos? Diesen und vielen ...

FF Wallensham leistet 7.971 Stunden

BRUNNENTHAL. Bei der Vollversammlung der FF Wallensham blickte man letztmalig auf das abgelaufene Jahr zurück. Stolze 7.971 Stunden Freizeit opferten die Kameraden für die Sicherheit der Bevölkerung ...

Leader-Region Sauwald-Pramtal präsentiert Erfolgsprojekt in Berlin

BEZIRK SCHÄRDING. Auf Einladung des österreichischen Bundesministeriums für Nachhaltigkeit und Tourismus durfte Johannes Karrer, Manager der LEADER-Region Sauwald-Pramtal, beim Zukunftsforum ...

Faschingssitzung 2020: Musikverein Wesenufer lädt zu einer Reise auf dem Traumschiff ein

WESENUFER. Zwei Jahre des Wartens haben endlich ihr Ende, denn am 14. und 15. Februar lädt der Musikverein Wesenufer, jeweils um 20 Uhr, wieder zur traditionellen Faschingssitzung in das Wesenufer ...

Perfekte Bedingungen bei Gebietscup auf der Höss

ENGELHARTSZELL. Bei perfekten Pisten- und Wetterverhältnissen veranstaltete der Engelhartszeller Schiklub den Sparkasse-Fischer-Sport-Humer Gebietscup beim Lärchenlift auf der Höss in Hinterstoder. ...

Bildung einmal anders

SCHÄRDING. Wie Bildung zum Erlebnis wird zeigt das Trainertrio „Dreiviertel“ mit einem völlig neuartigen Konzept am Donnerstag 6. Februar ab 19.15 Uhr beim Stadtwirt in Schärding.  ...