Imagevideo zeigt die Vielfalt des Bezirks Linz-Land

Hits: 2094
Luftaufnahmen zeigen die Landschaft. Foto/Filmaufnahme: MK Film/Markus Kaiser-Mühlecker
Laura Voggeneder Laura Voggeneder, Tips Redaktion, 02.07.2018 18:35 Uhr

BEZIRK LINZ-LAND. In Aufnahmen aus der Luft, am Boden und aus nächster Nähe werden alle 22 Gemeinden des Bezirks präsentiert. Das erste Mal war der Film von Markus Kaiser-Mühlecker am 9. Juni am Ball der Oberösterreicher zu sehen. Jetzt ist der Imagefilm auch online verfügbar.

In Auftrag gegeben wurde der Imagefilm vom Regionalentwicklungsverein Zukunft Linz-Land. Der Kematner Markus Kaiser-Mühlecker hat das Video umgesetzt.

Idee war schon lange da

„Wir haben schon länger einen Film geplant“, sagt Isolde Fürst, Geschäftsführerin des Regionalentwicklungsvereins Zukunft Linz-Land. Alle 22 Gemeinden in Linz-Land sind Vereinsmitglieder. Der Film zeigt ihre charakteristischen Gebäude, prägnanten Landschaften oder bedeutenden Unternehmen.

„Produktionszeitraum waren nur zwei Monate. Ohne der Hilfe vieler Vereine, Gemeinden und Firmen wäre das nicht so schnell gegangen. Ein Glücksfall war die Musik des Orchesterforum Kremstal, das eine Einspielung von Märschen von Anton Bruckner zur Verfügung stellte“, erzählt Filmemacher Kaiser-Mühlecker.

Vielseitig einsetzbar

„Wir sind sehr zufrieden mit dem Ergebnis und freuen uns schon, den Film auf Messen und internationalen Konferenzen präsentieren zu können“, sagt Fürst. Auch die Gemeinden können den achtminütigen Film verwenden. Je nach Publikum kann der Film auch angepasst und ergänzt werden. „Material ist genügend da“, sagt Fürst. Die genauen Produktionskosten will Fürst nicht verraten. Sie räumt aber ein, dass der Film „sehr günstig“ war.

VIDEO



Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Motorradunfall auf der B139

ANSFELDEN. Bei einem Motorradunfall am Sonntagnachmittag auf der B139 im Ortsgebiet Nettingsdorf wurde eine Motorradlenkerin mit ihrem Fahrzeug unter einer Leitschiene eingeklemmt. Drei Feuerwehren ...

Brand in Neuhofner Stahlbauunternehmen

NEUHOFEN/KREMS. In der Halle eines Stahlbauunternehmens in Neuhofen ist es Samstagabend zu einem Brand im Bereich der Filter einer Absauganlage gekommen.

Gartenhütte in Pasching brannte

PASCHING. Zum Brand einer Gartenhütte wurden am Sonntag um 2.45 Uhr morgens die Feuerwehren Pasching, Hart und Traun alarmiert. Grund für das Feuer dürfte falsch gelagerte Grillasche gewesen ...

Jugendliche auf Basketballplatz bedroht

LEONDING. Von fünf zunächst unbekannten Personen bedroht wurde am Samstagabend ein 16-Jähriger, der gemeinsam mit seinen Freunden auf einem Basketballplatz nahe der Haidfeldstraße ...

Brand vor einer Halle in Traun durch Feuerwehr rasch gelöscht

TRAUN. Zwei Feuerwehren wurden Freitagabend zu einem Brand einer Halle nach Traun alarmiert.

Urlbrücke in Mauer-Öhling wird saniert

ÖHLING. Die Straßenzüge L 89 und L 6208 in Öhling werden neugestaltet. Die Brücke über die Url im Bereich der L 89 wird einer Generalinstandsetzung unterzogen.

Weniger Arbeitslos

LINZ-LAND. Das Arbeitsmarktservice (AMS) berichtet über eine erfreuliche Entwicklung am Arbeitsmarkt. Ende April waren 3.797 Personen (1.799 Frauen, 1.998 Männer) im Bezirk arbeitslos gemeldet.

Umdenken beim Wohnbau gefordert

PASCHING. Kaum eine Gemeinde ist in den vergangenen Jahren derart schnell gewachsen wie Pasching. Zu schnell, wenn es nach dem unabhängigen Bürgermeisterkandidaten Peter Öfferlbauer geht.