EU-Wahl: Magistrat Linz stellte 16.000 Wahlkarten aus

Anna Stadler Online Redaktion, 25.05.2019 10:29 Uhr

LINZ. Für die Europa-Wahl am Sonntag, 26. Mai 2019 wurden in Linz rund 16.000 Wahlkarten ausgestellt.

Am Sonntag, 26. Mai 2019, werden die österreichischen Abgeordneten zum Europaparlament gewählt. Bei dieser Wahl kann die Stimme mittels Briefwahl abgeben werden, wenn man am Wahltag nicht im Wahllokal anwesend sein kann. Exakt 15.976 Personen ließen sich dafür eine Wahlkarte ausstellen.

Deutliche Steigerung

Gegenüber der EU-Wahl im Jahr 2014 ist das eine deutliche Steigerung um fast 50 Prozent. Vor fünf Jahren stellte der Magistrat Linz 10.756 Wahlkarten aus. „Das Hoffen auf eine höhere Wahlbeteiligung alleine ist zu wenig. Deshalb ersuche ich alle Linzer, von ihrem Wahlrecht Gebrauch zu machen. Bitte entscheiden Sie mit und gehen Sie zur Wahl zum Europäischen Parlament“, appelliert Bürgermeister Klaus Luger.

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Grünzug des Pichlinger Sees bleibt geschützt

LINZ. Die Bürgerinitiative „Rettet den Pichlinger See“ und Bürgermeister Klaus Luger haben sich bei einem Treffen darauf geeinigt, dass der Grünzug des Pichlinger See geschützt ...

Gratulationen zu WM-Silber

LINZ. Großer Bahnhof für Österreichs Faustball-Nationalmannschaft nach dem Gewinn der Silbermedaille hinter Topfavorit Deutschland bei den Titelkämpfen in der Schweiz: Landeshauptmann ...

Klimastammtisch feierte erfolgreich Premiere

LINZ. Die Landesgruppe OÖ des Klimavolksbegehrens lud am Donnerstag zum ersten Klimastammtisch. Rund 80 Interessierte konnten dabei auch mit der Initiatorin des Volksbegehrens, Katharina Rogenhofer ...

Markierte Parkflächen für E-Scooter

LINZ. Die ersten Parkflächen für E-Scooter wurden nun in Linz markiert. Diese richten sich vorrangig an die Betreiber, die Geräter bei der Auslieferung durch abzustellen.

Virtuelle Realität motiviert onkologische Patienten zur Bewegung

LINZ. Um die Patienten zu körperlichen Aktivitäten zu motivieren, setzt man im Ordensklinikum Linz zusammen mit dem Linzer Unternehmen „Netural“ auf eine Virtual-Reality-Therapiestation ...

Mit dem Auto Bus gerammt

LINZ. Eine 68-jährige Lenkerin verlor heute die Kontrolle über ihr Fahrzeug und fuhr nahezu ungebremst auf den in der Haltestelle stehenden Bus der Linz-Linien auf.

Kleinkind bei Verkehrsunfall schwer verletzt

LINZ. Schwer verletzt wurde ein Kleinkind am Donnerstagnachmittag. Der 3-Jährige hatte sich von der Hand seines Großvaters losgerissen und lief auf die Fahrbahn in den PKW einer 49-jährigen ...

Neue Donaubrücke: Stahlbauarbeiten beginnen im September

LINZ. Nach einem planmäßig verlaufenen Sommer kann schon im September mit den Stahlarbeiten am Montageplatz für die Neue Linzer Donaubrücke gestartet werden.