Julian Buschberger rockt die Granitarena

Hits: 77
Martina Gahleitner Martina Gahleitner, Tips Redaktion, 08.08.2020 17:31 Uhr

ST. MARTIN. Nach seiner Premiere im Kultursaal St. Martin im Vorjahr, ist Julian Buschberger erneut in seiner Heimatgemeinde zu Gast.

Mit seiner Band rockt der junge Gitarrist am Freitag, 14. August, die Arena Granit in Plöcking. Gefühlvolle Balladen und elektrisierenden Rock in der traumhaften Location darf das Publikum erwarten. Außerdem werden neue Songs von Julian Buschberger zu hören sein.

Vor dem Live-Rock-Act bringen die fünf Musiker von „Siklenda“ Musik aus dem Herzen, für die Herzen. Veranstalter ist die Kulturinitiative VOI.

Freitag, 14. August, 19.30 Uhr

Arena Granit, Plöcking, St. Martin

Vorverkauf: bei VOI, Ö-Ticket, Sparkasse und am Gemeindeamt St. Martin (17 Euro), Abendkasse: 20 Euro

Artikel weiterempfehlen:


Mehr zu diesem Thema:

Kommentar verfassen



Qualitätshotels im Bezirk Rohrbach jubeln über einen „Sommer, wie wir ihn noch nie hatten“

BEZIRK ROHRBACH. Auf einen „Jahrhundertsommer“ blicken die Hoteliers der Qualitätshäuser im Bezirk Rohrbach zurück. Auslastungen jenseits der 90 Prozent-Marke ließen die Jahreszeit ...

St. Johanns Bürgermeister traut sich dieser Tage gleich doppelt

ST. JOHANN. Noch einmal traut sich St. Johanns Bürgermeister Albert Stürmer – und das gleich im doppelten Sinne.

Ein Landarzt mit viel Humor und großem Herz: Wassif Nawar verstorben

HOFKIRCHEN. Der ehemalige Gemeindearzt von Hofkirchen, Wassif Nawar, ist im 83. Lebensjahr verstorben.

Geprüfte Feuerwehr-Jugend: Leistungsabzeichen geschafft

ROHRBACH-BERG. Ihr Wissen und Können stellte die Rohrbacher Feuerwehr-Jugend mit dem Leistungsabzeichen in Gold unter Beweis.

Hochzeitsglocken blieben im Vergleich zum Vorjahr eher still

BEZIRK ROHRBACH. Für 79 Brautpaare läuteten im ersten Halbjahr die Hochzeitsglocken. Aufgrund von Corona deutlich weniger als gewöhnlich. Die kürzlich erneut verschärften Maßnahmen, ...

Regionale Lebensmittel in Zeiten wie diesen wichtiger denn je

ALTENFELDEN. Gerade in diesem Jahr wurde einmal mehr klar, wie wichtig regionale Lebensmittel sind, die von heimischen Bauern produziert werden.

Mobilitätswoche zeigte auf, wie man mobil sein und trotzdem die Umwelt schonen kann

BEZIRK ROHRBACH. In der Europäischen Mobilitätswoche, die von 16. bis 22. September stattfand, haben sich Schulen Gedanken gemacht, wie man noch klimafreundlicher und umweltschonender mobil sein ...

Caesar 2020 vergeben: Fredmansky ist erfolgreichste Agentur

BEZIRK ROHRBACH . Ein Beweis der Lebendigkeit der Branche und ein Wegweiser in Richtung neuer Perspektiven war für die Veranstalter der diesjährige Werbepreis Caesar, der allen Corona-Hindernissen ...