Neustart der ÖVP Frauen mit einem Picknick an der Donau gelungen

Hits: 88
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 23.09.2021 12:00 Uhr

ENGELHARTSZELL. In Engelhartszell gibt es wieder eine ÖVP-Frauen-Ortsgruppe. Nach der vorübergehenden Stilllegung sind die ÖVP-Frauen nun wieder zurück.

Der Neustart war besonders genussreich, wurden doch die Engelhartszeller Frauen zu einem „Picknick an der Donau“ eingeladen. Traumhaftes Spätsommerwetter, genussvolle Schmankerl, sommerliche Drinks, Musik der 70er- und 80er-Jahre und eine traumhafte Location an der Donau machten die Veranstaltung zu einem großen Erfolg. Das besonders Schöne daran: Das Picknick lockte Frauen aller Altersschichten an. Auch LAbg. Barbara Tausch, Bürgermeister Roland Pichler, Landtagspräsident a. D. Friedrich Bernhofer und ÖVP-Bezirksgeschäftsführerin Marianne Reininger folgten der Picknick-Einladung und wünschten der designierten Obfrau Bettina Berndorfer das Allerbeste für die neue Ära.

Seit jeher waren die ÖVP-Frauen ein wichtiger Bestandteil der ÖVP-Ortsgruppe Engelhartszell. Gertrude Frank stand der ÖVP-Teilorganisation 15 Jahre als Obfrau vor und konnte bis zuletzt rund 70 Engelhartszellerinnen als Mitglieder in der Gruppe vereinen und begeistern. Gertrude Frank hat die Ortsgruppe in hervorragender Art und Weise geführt. Mit zahlreichen Aktivitäten wurde das Leben für und mit Frauen in Engelhartszell bereichert. Anknüpfend an diese Tradition wurde die Ortsgruppe von Bettina Berndorfer und ihrem Team nun reaktiviert. Neben den Zielen, die die ÖVP-Frauen auf Landes- und Bundesebene verfolgen, ist die Ortsgruppe darauf ausgerichtet, sich am Leben in der Gemeinde aktiv zu beteiligen. Einnahmen aus Veranstaltungen sollen wohltätigen Zwecken zugeführt werden.

Kommentar verfassen



Lukas Kienbauer bildet zukünftige Gastronomieelite aus

SCHÄRDING. Drei Lokale, drei Lehrlinge. Top-Gastronom Lukas Kienbauer bildet in seinen drei kleinen exklusiven Lokalen die zukünftige Gastronomieelite aus.

Ehrungen und Neuwahl beim Alpenverein Schärding

SCHÄRDING. Der Alpenverein Sektion Schärding hielt seine 134. Jahreshauptversammlung ab. Zahlreiche Gäste wohnten dieser Versammlung bei und es konnten viele Vereinsmitglieder von Obmann Rudolf Wagner ...

Dorfer Damen holen Herbstmeistertitel

DORF. DORF. Dank eines 4:1-Auswärtssieges gegen die Union Aspach/Wildenau sicherten sich die Damen der Union Elements Dorf an der Pram den Herbstmeistertitel in der Landesliga Frauen OÖ.

Allerseelen-Requiem in der Kurhauskirche Schärding

SCHÄRDING. Im Rahmen der Liturgie des Allerseelentags gelangt am Dienstag, 2. November, um 17.45 Uhr ein barockes Requiem von Leopold Hofmann zur Erstaufführung in der Kurhauskirche in Schärding.

„Meine Busschule“ zu Gast in der Volksschule Esternberg

ESTERNBERG. Die AUVA-Landesstelle Linz und das KFV bieten seit kurzem die Aktion „Meine Busschule“ für Volksschulkinder in Oberösterreich kostenlos an und waren in der Volksschule Esternberg zu Gast. ...

In der Kellergröppe in Raab findet zum ersten Mal ein Adventmarkt statt

RAAB. L(i)ebenswertes Raab – Verein für Dorfentwicklung veranstaltet heuer in der Raaber Kellergröppe einen Adventmarkt.

Vorbild bei Glasfaserausbau

SIGHARTING. Knapp 85 Prozent der Sighartinger Haushalte verfügen bereits über Internet mit Glasfaseranschluss. Kommendes Jahr soll der Ausbau abgeschlossen werden.

Drei Stockerlplätze für Union Wernstein bei Wolfgangseelauf

WERNSTEIN AM INN. Mit rund 6.000 angemeldeten Läufern zählt der Wolfgangseelauf zu den größten Herbstläufen in Österreich. Für das Laufteam der Union Wernstein war dieser Lauf bei strahlendem Sonnenschein ...