Zweibrückenlauf und Kabarett am Steg haben in Wernstein Tradition

Hits: 268
Elena Auinger Elena Auinger, Tips Redaktion, 24.08.2019 08:30 Uhr

WERNSTEIN AM INN. Bereits zum 14. Mal findet am 7. September wieder in Wernstein am Inn der Zweibrückenlauf statt.

Der Zweibrückenlauf zählt mittlerweile zu den größten Laufveranstaltungen im Innviertel sowie zum Grenzland-Laufcup. „Neben den Bewerben für Kinder, Schüler, Nordic Walker und Läufer erfreut sich vor allem der Raiffeisen-Businesslauf immer größerer Beliebtheit“, teilt der Unionobmann Josef Piroth mit. Er ist gemeinsam mit dem Sektionsleiter Christian Rakaseder Hauptorganisator dieser Laufveranstaltung. Unterstützt werden die beiden dabei vom Laufteam und zahlreichen Mitgliedern der verschiedenen Sektionen der Union Wernstein und vom SV Neukirchen/Inn (BRD). Start der beiden Hauptläufe ist um 14.30 Uhr. Bereits um 12.30 Uhr können sich die Nordic Walker auf der 4,5 Kilometer langen Strecke messen. Es finden noch vor dem Hauptstart zahlreiche Kinderläufe statt. Voranmeldungen sind bis 4. September möglich. Nachmeldungen bis eine Stunde vor dem Start – jedoch erhöht sich dadurch das Nenngeld um drei Euro. Zur Anmeldung und zu Details zu den Läufen geht es hier: www.unionwernstein.at

Kabarett am Steg

Einen Tag vor dem Lauf heißt es „G'ess'n wird dahoam“, denn so lautet das Motto für das Kabarett am Steg am 6. September in Wernstein beim Brückenfest. Die Organisatoren konnten Petzenhauser & Wählt verpflichten. Die Vorverkaufskarten um 23 Euro sind in den Gemeindeämtern Wernstein und Neuburg am Inn erhältlich. Weitere Informationen und den Trailer zum Programm gibt es auf der Homepage www.brueckenfest.at

 

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen



Julia Probst ist neue Obfrau der Marktmusikkapelle Engelhartszell

ENGELHARTSZELL. Julia Probst ist bei der Generalversammlung des Musikvereines Engelhartszell zur Obfrau gewählt worden.

Fotoausstellung in Kopfing

KOPFING. Eine Fotoausstellung im Turnsaal der Neuen Mittelschule Kopfing findet am 1. März von 8 bis 17 Uhr mit Kaffeestube statt. Die Kopfinger Fotofreunde haben wieder versucht, das Jahr über ...

Grünes Frauenfrühstück in Schärding

SCHÄRDING. Anlässlich des Weltfrauentages laden die Grünen Interkulturell OÖ in Kooperation mit den Grünen Bezirk Schärding regionale Frauen aller Nationen zum Frühstück ...

Vortrag über ätherische Öle

MAYRHOF. „Die Welt der Düfte“ - unter diesem Motto steht der Vortrag über ätherische Öle, der am Donnerstag, 27. Februar um 19.30 Uhr im Heuboden Kronedt, Mayrhof 33, über ...

ÖVP-Preisschnapsen in St. Florian

ST. FLORIAN AM INN. Die ÖVP St. Florian am Inn organisiert am Freitag, 28. Februar im Gasthaus Hanslauer in Teufenbach um 19 Uhr wieder ein Preisschnapsen. Dem Sieger winken erneut 150 Euro in bar ...

Bezirks-SPÖ widmet sich wichtigen Zukunftsthemen

BEZIRK SCHÄRDING. Gesundheit, Pflege, Bildung, Wohnen und Familie: Diesen wichtigen Themen und Herausforderungen stellte sich der SPÖ Bezirksparteivorstand des Bezirks Schärding bei ...

Tischtennis-Vereinsmeisterschaft - Dornetshumer siegte zum dritten Mal in Folge

KOPFING. Bevor es bei der Vereinsmeisterschaft des Union Tischtennis Verein Joseratrans Kopfing so richtig zur Sache ging wurden die Meisterschaftsspieler von der Installationsfirma „Aichinger Haustechnik“ ...

Aegidinger Volleyballmädels holen Bezirksmeistertitel

ST. AEGIDI. Nachdem die Volleyballmädels der Neuen Mittelschule St. Aegidi mit einem Sieg gegen die Sportmittelschule Schärding die Bezirksmeisterschaft gewonnen haben, kam leider im Viertelfinale ...