Kürbis-Sugo mit Datteln

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 30.10.2020 10:39 Uhr

Kürbiszeit, Kürbiszeit! Wer hat Lust auf noch ein Kürbis-Rezept? Ich finde, man kann davon nicht genug bekommen! Heute gibt es bei mir ein Sugo aus Kürbis, Datteln und getrockneten Tomaten. Ich habe damit eine Aubergine gefüllt, und ich kann nur sagen: zum Reinlegen, und das mit so wenig Arbeitsaufwand!

Zutaten (für 1 großes Glas = 2 Portionen):

  • 300 g Hokkaido-Kübis
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 7-8 getrocknete Tomaten
  • 7-8 Datteln, getrocknet und entsteint
  • Öl zum Anbraten
  • Salz und Pfeffer zum Würzen

Zubereitung:

  1. Den Kürbis von Kernen und Fäden befreien. In kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel fein hacken.
  2. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Kürbiswürfel reingeben und ca. 10 Minuten sehr weich schmoren. Bei der Hälfte der Zeit die gehackten Zwiebeln dazugeben und mitgaren.
  3. Die getrockneten Tomaten und die Datteln ebenfalls zerkleinern und in die Pfanne dazugeben. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen. 

Fertig ist das Kürbis-Sugo! Verwendet es zum Füllen von Gemüse, wie zum Beispiel Aubergine oder Zucchini!Dazu höhlt ihr einfach euer Gemüse aus und gart es im Ofen (auf einem Backblech mit Backpapier und Öl) ca. eine Viertelstunde vor. Dann gebt ihr die Füllung hinein und backt das Ganze noch 5-10 Minuten fertig! Dazu passt ein Sauerrahm- oder Joghurt-Dip wunderbar.

Sicherlich passt das Sugo aber auch wunderbar zu Pasta! Streckt es dazu einfach mit einer Dose passierte oder gestückten Tomaten!

Eingesendet von:

Bernadette Wurzinger

Website | Facebook | Instagram

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Rustikaler Kürbis-Aufstrich

Zutaten (für 1 großes Glas, reicht für 2-3 Personen): 300 g Bio-Hokkaido-Kürbis 1 kleine Knoblauchzehe 1 kleine rote Zwiebel 3 kleine Gewürzgurken (Essiggurken) 3-4 EL ...

Veggie-Laibchen mit karamellisierten Zwiebeln und Ofenkartoffeln

Erster Versuch von veganen Laibchen: ein voller Erfolg! Die würden sich auch als Burger-Patties super machen, aber so in der Pfanne mit leckeren Beilagen sind sie ein vollwertiges Hauptgericht, heute ...

Karotten-Tomaten-Zucchinisuppe

Eine Idee für eine cremige Gemüsesuppe gesucht? Tomaten, Zucchini und Karotten in einem feinen Süppchen vereint.

Linsensuppe mit Feta

Eine deftige Linsensuppe mit würzigem Feta. Linsen sind übrigens eine wertvolle Proteinquelle.

Bierbrot-Backmischung

Bierbrot schmeckt unglaublich saftig und diese Bierbrotbackmischung eignet sich ideal als Geschenk aus der Küche.

Mozzarella-Auberginen-Zucchini-Auflauf

Mit Auberginen ist es nicht immer ganz einfach ein Rezept zu finden, das der ganzen Familie schmeckt. Mit diesem Auberginenauflauf habe ich Alle überzeugt.

Parmigiana

Wer Melanzani mag, wird dieses Gericht lieben! Parmigiana ist ein Melanzani-Auflauf aus Süditalien. Das Gemüse wird mit Tomatensauce und frischem Basilikum in eine Ofenform geschichtet, mit reichlich ...

gebackener Ricotta

Wenn einem der Sinn nach einer ordentlichen Portion Eiweiß steht, kommt dieses einfache Ricottagericht genau recht. Als Beilage, oder Hauptgericht, zum eintauchen und schlemmen.