Karotten-Tomaten-Zucchinisuppe

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 08.10.2020 08:16 Uhr

Eine Idee für eine cremige Gemüsesuppe gesucht? Tomaten, Zucchini und Karotten in einem feinen Süppchen vereint.

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 kleine Zwiebel
  • 2 Tomaten (falls keine zur Hand sind, kann man auch welche aus der Dose verwenden)
  • 3 Karotten
  • 1 mittlerer Zucchini
  • 1 EL Dinkelmehl
  • etwa 750 ml Gemüsebrühe
  • Salz, Pfeffer, Chili

Zubereitung: 

Die Zwiebel wird grob gewürfelt und in etwas Öl glasig angeschwitzt. Das Dinkelmehl mit dem Schneebesen einrühren und kurz mitrösten. Unter Rühren mit der Gemüsebrühe ablöschen. Gewürfelte Tomaten, Karotten- und Zucchinistücke beimengen. Ungefähr 10-15 min köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist. Nun die Suppe fein pürieren und mit  den Gewürzen abschmecken.

Dazu passen hervorragend Croutons.

TIPP: Wer die Suppe lieber etwas exotischer möchte, kann anstatt einem Teil der Gemüsebrühe auch Kokosmilch verwenden.

Eingesendet von:

Martina Enthammer

Website | Instagram | Facebook  

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Linsensuppe mit Feta

Eine deftige Linsensuppe mit würzigem Feta. Linsen sind übrigens eine wertvolle Proteinquelle.

Bierbrot-Backmischung

Bierbrot schmeckt unglaublich saftig und diese Bierbrotbackmischung eignet sich ideal als Geschenk aus der Küche.

Mozzarella-Auberginen-Zucchini-Auflauf

Mit Auberginen ist es nicht immer ganz einfach ein Rezept zu finden, das der ganzen Familie schmeckt. Mit diesem Auberginenauflauf habe ich Alle überzeugt.

Parmigiana

Wer Melanzani mag, wird dieses Gericht lieben! Parmigiana ist ein Melanzani-Auflauf aus Süditalien. Das Gemüse wird mit Tomatensauce und frischem Basilikum in eine Ofenform geschichtet, mit reichlich ...

gebackener Ricotta

Wenn einem der Sinn nach einer ordentlichen Portion Eiweiß steht, kommt dieses einfache Ricottagericht genau recht. Als Beilage, oder Hauptgericht, zum eintauchen und schlemmen.

Kräuterdressing

Mit frischen Kräutern macht man sehr gute Dressings. Und das tolle daran ist, man macht sich einmal in der Woche an die Arbeit und kann dann einfach in den Kühlschrank greifen und sein Dressing ...

Linseneintopf mit Tofuwürstchen

Linsengerichte sollten für Veganer und Vegetarier regelmäßig auf dem Speiseplan stehen, weil sie eine hervorragende Eiweißquelle darstellen. Außerdem schmeckt so ein Eintopf ...

Salbeinudeln

Oft sind es die einfachen Gerichte die zu den absoluten Lieblingen am Mittagstisch zählen. Mit diesen Salbeinudeln macht man mich eindeutig glücklich.