Reisstrudel

Tips Blogger Tips Blogger, Tips Redaktion, 03.03.2021 11:01 Uhr

Wieder mal zu viel Reis gekocht? Dann mach doch einen Reisstrudel daraus.

Zutaten für 4 Personen Reis-Strudel:

  • 1 Pkg. Strudelblätter oder Blätterteig
  • 1 Tasse Reis (z.B. Basmati)
  • 1 Becher Sauerrahm
  • 1 Karotte
  • 1 Handteller großes Stück Sellerie
  • ½ Zwiebel
  • Suppenwürze, Salz und Pfeffer

Zubereitung:

Die Strudelblätter auf einem Backblech ausbreiten. Der Reis wird nach Packungsanleitung gekocht. Die Karotte, der Sellerie und die Zwiebel werden mit dem Multizerkleinerer in ganz feine Stücke zerlegt. Wer es stückiger mag, würfelt das Gemüse. Den Reis mit dem Gemüse, den Sauerrahm und den Gewürzen mischen. Geschmacklich abschmecken.

Die Reis-Gemüsemischung mittig auf dem Strudelteig verteilen und einrollen. Den Strudel mit flüssiger Margarine bestreichen. Bei 200°C etwa 30 Minuten braten. Die Strudelblätter sollen sich leicht braun verfärben.

TIPP: Das selbe funktioniert auch mit Cous Cous, oder anderen Pseudogetreidearten.

Mit dem Gemüse kann man ganz nach Lust und Laune variieren. Es passen auch Brokkoli, Mais oder Bohnen dazu.

Eingesendet von: Martina Enthammer

Website | Instagram | Facebook

Artikel weiterempfehlen:

Kommentar verfassen

Fischsticks in knuspriger Panade mit Bratkartoffeln und Avocadodip

Zutaten: 500g Fisch 150g Haferflocken 50g Sesam 1 EL Maisstärke 2 Eier Mehl Salz Pfeffer 200g Kokosfett 8 Kartoffeln 1 Avocado 1 Knoblauchzehe 2 EL Sauerrahm Zubereitung: Die Kartoffeln ...

Reh-Schnitzel in knuspriger Panier mit Petersilienkartoffeln, Reis und Preiselbeeren Marmelade

Zutaten: 4 Reh-Schnitzel Mehl zum wenden 2 Eier (verquirlen) Semmelbrösel Haferflocken 8 Kartoffeln Petersilie 1 Tasse Reis Preiselbeeren Marmelade Salz Pfeffer Butterschmalz Zubereitung: Die ...

zweifarbiger Joghurtkuchen

So ein Joghurtkuchen ist schon was Feines. Meistens hat man alle Zutaten im Haus und wenn man ihn am Kaffeetisch serviert, greift Jedermann gerne zu. Diesmal habe ich dieses Rezept etwas abgewandelt und ...

Gebackene Garnelen – Gemüse – Knoblauchsauce – Reis

Zutaten: 125g Garnelen 250g Mehl 300ml Wasser 50g Kokosflocken 100g Champignons 1/2 Paprika 1 Karotte 1 Zwiebel Ein paar Brokkoliröschen 50ml Sojasauce 100ml Wasser 3 TL Speisesärke 2 ...

Panzanella – Brotsalat

Zutaten: 8 Scheiben Weißbrot 250 g Feta 4 große Tomaten 1 Paprika 1/2 Zwiebel ein paar Oliven grüner Salat etwas Basilikum 1 Knoblauchzehe Olivenöl Zubereitung: Die ...

Zimt-Milchreis

Ein Rest vom Reis und totale Lust auf was Süßes? Ich hab daraus gerade Seelenfutter pur gezaubert. Das Rezept ist so einfach dass man es fast nicht „Rezept“ nennen kann, aber wenn ein gemütlicher ...

Eierlikörgugelhupf

Zwingler Maximilian (wohnhaft in Tumeltsham) aus dem ersten Jahrgang der LWBFS Andorf, hat im Distance Learning Kochunterricht einen Rührteig-Gugelhupf gebacken.

Gemüse-Cous-Cous mit marinierten Fetakäse

Zutaten (für 2 Portionen): 1 Espressotasse Cous Cous 2 Karotten eine Handvoll Brokkoliröschen ein Stück Fenchelknolle 1 kleine rote Zwiebel 3 Mini-Paprika(das Gemüse hatte ich ...