Eierschwammerlpfandl

Irene Turner Tips Redaktion Irene Turner, 24.08.2015 09:21 Uhr

Eierschwammerlpfandl

Zutaten:800 g Eierschwammerl 2 Zwiebel2 Knoblauchzehen1,5 l Gemüsebrühe4 TL Öl2 Ecken Schmelzkäse2  EL Sauerrahm 2 Tomaten200 g NudelnSalzPfeffer

Zubereitung:Die Zwiebelund den Knoblauch fein hacken. Öl in Pfanne geben und erhitzen. Nun Zwiebel und Knoblauch darin andünsten, die Eierschwammerl hinzufügen und mit der Gemüsebrühe aufgießen. Das Ganze ungefähr 10 bis 15 Minuten garen lassen. Als nächstes den Schmelzkäse zufügen, zergehen lassen, den Sauerrahm einrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die entkernten und gewürfelten Tomaten dazugeben und kurz köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Währenddessen die Nudeln in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen und zum Schluss mit der Eierschwammerlsoße vermengen und anrichten.

Diesen Rezepttipp erhielten wir von Werner Furthmoser, 4712 Michaelnbach. Er bekommt dafür 20 Euro Honorar.Ihre Rezeptvorschläge senden Sie bitte an „Rezept-Tips“, Herrenstraße 1, 4320 Perg oder per E-Mail an rezept-tips@tips.at

Kommentare sind für diesen Beitrag deaktiviert.

Marillen-Mohn-Kuchen

Marillen-Mohn-Kuchen

Erdbeer-Stracciatella Schnitten

Erdbeer-Stracciatella Schnitten

Bruschetta

Bruschetta(für 4 Portionen)

Griechische Hirtenpfanne

Griechische  Hirtenpfanne

Low Carb Pizza - mit gutem Gewissen genießen

Diese Pizza hier ist garantiert low carb und sehr gesund. Der Pizzaboden wird einfach aus Blumenkohl hergestellt, anstelle von Mehl. Geht einfach, schnell und schmeck super lecker!

Marillen-Nudeln-Auflauf

Marillen-Nudeln-Auflauf(für 3 – 4 Personen)

Fussili mit Linsen-Polpette

Fussili mit  Linsen-Polpette(für 4 bis 5 Portionen)

Gefüllte Krennudeln

Gefüllte Krennudeln(für 4 Portionen)