Nachrichten aus deiner Region | Tips.at

Das Wandern ist nicht nur des Müllers Lust: Vorgestellt werden hier attraktive Ausflugsziele und Wanderrouten, sowohl für Spaziergeher mit Kind als auch für Bergfexe, die es anspruchsvoll lieben. Die Berichte sind vorwiegend aus Ober-, Niederösterreich und dem Burgenland. Dazu findest du unterschiedliche Zusatzinformation, wie Kartenausschnitte, Literaturhinweise und Bilder.

Hirschbacher Wandertag 15.10.2017

Hirschbacher Wandertag 15.10.2017

Sonntag 15.10.2017 Start um 13:00h am Ortsplatz Hi 1 Hoad-Weg weiter »

Donausteigwanderung von Passau nach Engelhartszell: Innehalten an den schönsten Plätzen

Donausteigwanderung von Passau nach Engelhartszell: Innehalten an den schönsten Plätzen

PASSAU/ENGELHARTSZELL. Karin Leibetseder-Mohrmann erkundete den Donausteig von Passau bis Englhartszell. Sie erwanderte ... weiter »

Wandern im Naturpark Obst-Hügel-Land

Wandern im Naturpark Obst-Hügel-Land

SCHARTEN/ST. MARIENKIRCHEN. Der Herbst lädt zum Wandern ein, weshalb auch im Naturpark Obst-Hügel-Land mehrere ... weiter »

3D Audiovision „Grenzgänger“

3D Audiovision „Grenzgänger“

BAD SCHALLERBACH. Markus Hatheier folgte zu Fuß und mit dem Rad dem Grenzverlauf Oberösterreichs. Er entdeckte ... weiter »

Weberbartl-Apfel-Wanderung

Weberbartl-Apfel-Wanderung

ST. MARIENKIRCHEN. Die beliebte Weberbartl-Apfel-Wanderung in der Naturparkgemeinde St. Marienkirchen/Polsenz findet heuer ... weiter »

„Hausmittel gegen eine Pilzvergiftung gibt es nicht

„Hausmittel gegen eine Pilzvergiftung gibt es nicht"

Zum Start in die heurige Pilz-Saison erinnert Dr. Gabriele Lerche, Chefärztin bei den Johannitern, an die wichtigsten ... weiter »

Ein besonderes Naturschauspiel in Oberösterreich hautnah erleben

Ein besonderes Naturschauspiel in Oberösterreich hautnah erleben

Roßleithen/Windischgarsten. Genusswanderern, Familien mit Kindern oder Waldspazierern erwartet in Roßleithen ... weiter »

Alpiner Dolomitensteig

Alpiner Dolomitensteig

Obwohl nur noch Jungvieh aufgetrieben wird, ist der Besuch der hoch über dem hintersten Talkessel von Hinterstoder gelegenen ... weiter »

Durch den Burggraben auf die Eisenau

Durch den Burggraben auf die Eisenau

Die größte Attraktion rund um den Attersee ist zweifellos die Burggrabenklamm, deren neu revitalisierte Steiganlage ... weiter »

Neuer Wegabschnitt freut Pilger auf dem Johannesweg

Neuer Wegabschnitt freut Pilger auf dem Johannesweg

PIERBACH. Genau rechtzeitig zur Wander-Hauptsaison wurde nach umfangreicher Vorarbeit die Wegumlegung des letzten Teilabschnitts ... weiter »

Wo der Wald gegen Liebeskummer hilft

Wo der Wald gegen Liebeskummer hilft

GRÜNBACH/MÜHLVIERTLER KERNLAND. Der Wald tut Körper und Seele gut – das ist unbestritten. Wo jedoch ... weiter »

NATURSCHAUSPIEL „Bergparadies Warscheneck“

NATURSCHAUSPIEL „Bergparadies Warscheneck“

Pflanzenreichtum und Almfeeling im Karstgebirge Am kommenden Donnerstag, 31. August 2017 findet um 13:00 Uhr das nächste ... weiter »

Kreuzotter und Mensch – tust du mir nichts, tu ich dir nichts

Kreuzotter und Mensch – tust du mir nichts, tu ich dir nichts

OBERÖSTERREICH. Spätsommer ist Wanderzeit und somit kann es nun wieder vermehrt zum Aufeinandertreffen zwischen ... weiter »

Eröffnung Teddybärentrails: Erstbesteigung eines Waldviertler Achttausenders

Eröffnung Teddybärentrails: Erstbesteigung eines Waldviertler "Achttausenders"

ALTMELON. Eine ganz besonderes, ja vielleicht sogar weltweit einzigartiges Ereignis, gab es am 19. August in Altmelon zu ... weiter »

6-Seen-Wanderung

6-Seen-Wanderung

Eine mautpflichtige, 10 km lange Panoramastraße führt hinauf aufs Hochplateau der Tauplitz, welches mit seinen ... weiter »

Matrassteig auf den Brandstetterkogel

Matrassteig auf den Brandstetterkogel

Der Brandstetterkogel mit seiner urigen Schutzhütte und dem wunderschönen Ausblick auf das Donaustädtchen ... weiter »

Naturerlebnis Gmundnerberg

Naturerlebnis Gmundnerberg

Es tut sich was in der Traunseegemeinde Altmünster. Nach der Fertigstellung des 65 km langen Josefweges im März ... weiter »

Nesterlsuche am Kinderplanetenweg

Nesterlsuche am Kinderplanetenweg

Ostern steht vor der Tür, und so wie jedes Jahr warten auch heuer wieder von Karsamstag bis Ostermontag gut versteckte ... weiter »

Wandergenuss am Almfluss

Wandergenuss am Almfluss

Über die A 1 schnell und bequem erreichbar, präsentieren sich die Almauen um Vorchdorf gerade jetzt zur Schneerosenblüte ... weiter »

Die Kasbergalmrunde – die herrlichen Aussichten im Bergsteigerdorf Grünau im Almtal

Die Kasbergalmrunde – die herrlichen Aussichten im Bergsteigerdorf Grünau im Almtal

GRÜNAU. Eine entspannende Wanderung bietet der mit traumhaften Aussichten versehene Höhenweg vom Hochberghaus in ... weiter »

Ein Ort für Ruhesuchende und Aktive gleichermaßen

Ein Ort für Ruhesuchende und Aktive gleichermaßen

DROSENDORF. Die gesamte Umgebung von Drosendorf ist ein idealer Ausgangspunkt für Kultur-, Wander- und Entspannungsurlauber. ... weiter »

Ausblick auf die Region

Ausblick auf die Region

RANDEGG. Entlang des 50 Kilometerlangen Panoramahöhenweges sind sechs sogenannte Panoramagucker aufgestellt. Einer davon ... weiter »

Waldviertel: Heinrichs steinerne Geheimnisse

Waldviertel: Heinrichs steinerne Geheimnisse

UNSERFRAU-ALTWEITRA. Die Ortschaft Heinrichs, nordwestlich von Weitra nahe der Grenze zur Tschechischen Republik gelegen, ... weiter »

Donausteig durch den Steyregger Wald

Donausteig durch den Steyregger Wald

Streifzüge am Pfenningberg, verbunden mit einer Einkehr beim Daxleitner, gehören schon seit jeher zu den Standardausflügen ... weiter »

Wo das Waldviertel ans Weinviertel grenzt

Wo das Waldviertel ans Weinviertel grenzt

SCHÖNBERG AM KAMP/KREMS-LAND. Der Manhartsberg trennt das Wald- vom Weinviertel. Der langgezogene Höhenrücken ... weiter »

Gedenkkapelle und Jakobsweg

Gedenkkapelle und Jakobsweg

  OBERBERGERN/KREMS-LAND. Die kleine Ortschaft Oberbergern ist der Ausgangspunkt für eine gemächliche Rundwanderung ... weiter »

Der Heilige Koloman, fünf  Brüder und Katzen

Der Heilige Koloman, fünf Brüder und Katzen

EISGARN/GMÜND. Das Waldviertel ist für seine außergewöhnlichen Granitsteine bekannt. Einer der berühmtesten ... weiter »

Viechtauer Kripperlroas

Viechtauer Kripperlroas

Längst vorbei sind die Zeiten, als in der Viechtau Werkzeug, Hausrat und Spielzeug vor-nehmlich aus Holz gefertigt wurden. ... weiter »

Schlösserweg

Schlösserweg

Mining – das alte Muninga, wo schon Kelten hausten und man mehrere Gräber aus der La-Tene-Zeit freilegen konnte ... weiter »

Donaublicke vom Ciconia-Rundweg

Donaublicke vom Ciconia-Rundweg

Zwischen den herbstbunten Hangwäldern der Donau hindurchschlängelnd, präsentiert sich das Naturwunder Schlögener ... weiter »

Auf den Hutberg

Auf den Hutberg

Es hat sich einiges getan in der idyllischen Bergbauernregion Vorderstoder: Im Ortsbereich verführt ein soeben fertig ... weiter »

Adventzauber am Wolfgangsee

Adventzauber am Wolfgangsee

Strobl und St. Wolfgang – zwei Orte am Wolfgangsee, die sich in der besinnlichsten Zeit des Jahres in eine Weihnachts-Wunderwelt ... weiter »

Am Weg des 20. Jahrhunderts

Am Weg des 20. Jahrhunderts

EGGENBURG. Das Krahuletzmuseum in Eggenburg ist der Ausgangspunkt für eine Rundwanderung zu den geheimnisvollen Kogelsteinen ... weiter »

Am Bärentrail durchs Waldviertel

Am Bärentrail durchs Waldviertel

RAPPOTTENSTEIN/ZWETTL. Anfang Juni wurde der neue Wanderweg „Bärentrail eröffnet. Wanderer und Naturfreunde ... weiter »

Gute Aussichten im Elsbeerland

Gute Aussichten im Elsbeerland

STÖSSING/ST. PÖLTEN-LAND. Wo das Mostviertel in den Wienerwald übergeht, liegt die Region Elsbeere-Wienerwald. ... weiter »

Am Weg des 20. Jahrhunderts

Am Weg des 20. Jahrhunderts

REINGERS/GMÜND. Der „Weg des 20. Jahrhunderts ist ein tschechisch-österreichischer Themenweg, der die Grenzregion ... weiter »

Weingärten, Hohlwege und ein riesiger Korkenzieher

Weingärten, Hohlwege und ein riesiger Korkenzieher

TRAISMAUER/ST. PÖLTEN-LAND. In Traismauer sind Menschen schon sehr lange ansässig. Auch Wein wird bereits mehr ... weiter »

Auf den Spuren der Schmetterlinge

Auf den Spuren der Schmetterlinge

LANGSCHLAG. Schmetterlinge gelten als Frühlingsboten. Da passt es doch ganz ausgezeichnet, im Frühling eine Schmetterlingsrunde ... weiter »

Promenieren an den Gosauseen

Promenieren an den Gosauseen

Das von der UNESCO als „Weltnaturerbegebiet gewürdigte Gosautal mit seinen wie an einer Perlenkette aufgefädelten ... weiter »

Auf den Eibenberg

Auf den Eibenberg

Von den Aussichtsbergen rund um Ebensee zählt der zwischen Rindbach und Offenseebach 1598 Meter hoch aufragende Eibenberg ... weiter »